Neues Cashkurs*Trends Thema: Sensoren - Die Zukunft der Märkte steckt in den sensiblen Fühlern

eigentlich ist das Trendthema dieser Ausgabe schon uralt. Sensoren (lat. sentire = fühlen, empfinden) sind im Prinzip Gerätschaften, die es ermöglichen, unsere gesamte Umgebung, ihren Zustand und ihre Veränderung in für uns rational verständliche Zahlenwerte zu übersetzen. Einer der ältesten... Mehr

CK*Aktienanalyse: Zalando – von 0 auf 5.600.000.000 in 6 Jahren!

Das größte börsennotierte Unternehmen in Berlin wird demnächst Zalando heißen. Mit einem Börsenwert von bis zu 5,6 Milliarden Euro hat es das erst 6 Jahre alte Start-Up auf Anhieb in die Creme de la Creme der Börsenliga geschafft. Das Unternehmen wird, sollte die Zeichnung gut verlaufen, mehr wert... Mehr

Kippt die Lage am Kap?

Zu Südafrika fallen vielen Menschen in Deutschland lediglich Nelson Mandela und das Traumschiff ein. Von der ökonomischen Misere am Kap und den Risiken massiver sozialer Verwerfungen ist wenig zu hören. Der wirtschaftliche Abschwung Südafrikas ist jedoch in vollem Gange, die Folgen könnten... Mehr

Putin kommt

Putin kommt

Natürlich wäre es für Deutschland angemessen, den russischen Präsidenten bei uns willkommen zu heißen. Wo sich doch der Fall der Mauer zum fünfundzwanzigsten Male jährt. Oder im kommenden Jahr, wenn dank russischer und anderer Hilfe die Wiedervereinigung Deutschland ebenfalls vor 25 Jahren... Mehr

CK*CS – Steht das Reich der Mitte vor einem doppelten Großbeben?

Während Medien und Politik sich weiterhin auf die Krisenherde in Osteuropa und im Nahen/Mittleren Osten einschießen, brodelt es in der Magmakammer des Supervulkans unter China bereits laut und deutlich. Die eine oder andere gefährliche Bebenwelle ist zuweilen sogar objektiv messbar. Insbesondere die... Mehr

DAX Tagesausblick für Dienstag, 30. September 2014

DAX Tagesausblick für Dienstag, 30. September 2014

Letzter Tag des Monats, letzter Tag des Quartals. Mir ist nichts Handfestes bekannt, dass es darauf ankommt. Andere Dinge schätze ich wichtiger einer. Meine DAX Analyse.... Mehr

Kabarett-Letter Oktober 14

Kabarett-Letter Oktober 14

Ob Wladimir Putin ein Demokrat ist, und womöglich gar ein lupenreiner, kann jeder an der Behandlung von Oppositionskräften in Russland selber einschätzen. Dass man in dem Zusammenhang Ungarn nicht genauer unter die Lupe nehmen sollte, könnte vielleicht daran liegen, dass Ungarn Mitglied der NATO... Mehr

Nun auch Bill Gross: Pimcos entthronter Bondkönig

Bei Pacific Investment Management Company – kurz Pimco – war bereits nach dem überraschenden Abgang von Co-Chef Mohamed El-Erian im Januar klar, dass beim größten Anleiheverwalter der Welt richtig Feuer unter dem Dach zu sein scheint. Damals danach gefragt, warum El-Erian Hals über Kopf von Pimco in... Mehr

Impressionen von zwei der wichtigsten Messen für Rohstoffunternehmen

Mitte September war es wieder soweit. Die beiden Rohstoff-Messen in Beaver Creek und Denver fanden statt und alle wichtigen Edelmetallunternehmen fanden sich ein um die neuesten Entwicklungen, Trends und natürlich ihre Fortschritte auf den jeweiligen Projekten zu präsentieren. Mehr

Audio abspielen
China: Nutzen Behörden Monopolgesetze, um ausländische Konkurrenten aus dem Wettbewerb zu drängen?

Jüngst publizierte Konjunkturdaten hatten bereits darauf hingewiesen, dass sich Chinas Wirtschaft immer stärker abkühlt. Nicht nur die zuletzt weit unter den Erwartungen liegenden Industrieproduktionsdaten, sondern vor allem auch die Strom- und Energieerzeugungsdaten gaben darauf abermals eindeutige... Mehr

Dirk Müller zu Gast bei Planet Wissen - Thema: Warum das Geld die Welt regiert

Dirk Müller war zu Gast in der Sendung Planet Wissen, welche am 25.09.2014 im SWR und am 26.09.2014 im WDR zu sehen war. Die Sendung drehte sich rund um das Thema Geld und Zinsen. Mehr

CK*Aktienanalyse: Nippon Telegraph and Telephone – Japanischer Telefongigant mit Value-Charakter

Nachdem in der Vergangenheit immer wieder anfragen kamen, ob auch japanische Titel interessant erscheinen, so hat sich nun ein Titel aufgetan, welcher einen etwas tieferen Blick wert ist. Auch hier heißt es natürlich ausgiebig zu suchen und nicht nur dem Drang nach Japan hin zu folgen und des... Mehr

Dirk Müller im Interview beim Börsen Radio Network

Im Gespräch mit Dirk Müller ging es beim Interview des Börsen Radio Network um eine Vielfalt an Themen. Dirk Müller kommentiertunter anderem die Börsengänge von Alibaba & Rocket Internet, sowie die aktuelle Marktlage: Mehr

Führer - Nicht schon wieder

Führer - Nicht schon wieder

Der amerikanische Präsident Obama muss es nötig haben. Anders ist es nicht zu erklären, wenn es in seiner letzten öffentlichen Radioansprache vor wenigen Tagen lauthals verkündete, dass die USA jetzt unbestritten die Führung in der Welt übernommen hätten. Vor fast einer Generation reichte es noch,... Mehr

CK*CS – Heute mal ganz ohne Artikel aus dem deutschen Mainstream...

Der (nicht mehr so ganz) neue Ost-West-Konflikt beschäftigte auch an diesem Wochenende Politik und Medienschaffende – und zu Beginn der neuen Börsenwoche mit Sicherheit auch weiterhin Investoren und Marktbeobachter aller Art. Die übergeordnete Natur geopolitischer Auseinandersetzungen bringt es nun... Mehr

DAX Tagesausblick für Montag, 29. September 2014

DAX Tagesausblick für Montag, 29. September 2014

DAX in einer verkürzten Woche! Die bärischen Vorzeichen überwiegen aus meiner Sicht klar. Hier die neueste DAX Tagesprognose... Mehr

Die Suche nach dem Hochpunkt im Tiefpunkt der Konjunkturstimmung

In Euroland zeigt sich die Konjunkturstimmung weiterhin verhalten. So trübt sich der Einkaufsmanagerindex für das Verarbeitende Gewerbe in Euroland auf einen Wert von 50,5 nach 50,7 im Vormonat ein, was auch an der konjunkturellen Moll-Stimmung in Deutschland liegt. Denn hier setzt der... Mehr

Bringen Aktien lokaler Gesellschaften Renditevorteile?

Ausländer sind weiter Mehrheitsaktionäre an deutschen AG´s. Ihr Anteil ist seit der Finanzkrise wieder auf 57,1 Prozent angestiegen. Private Haushalte halten hingegen nur 11,8 Prozent der Marktkapitalisierung deutscher Aktien. Private Anleger bevorzugen lokale Aktien, Institutionelle Investoren greifen mehr bei großen Börsengesellschaften zu. Generell hat sich der Anteil deutscher Aktien in Auslandsbesitz seit 10 Jahren wenig verändert. Interessante Zehnjahresstatistik der Deutsche Bundesbank im Monatsbericht September 2014. Mehr

Audio abspielen
Wochenrückblick - Geht's den Steuerschiebern bald an den Kragen? Man mag es kaum für wahr halten ...

leichtere Kurse sahen wir diese Woche vor allem beim DAX mit dem Test der 200-Tage Linie bei 9.574 Punkten. Trotz aller Dynamik, die wir in den Vortagen gesehen haben, sind die Sorgen nicht von der Hand zu weisen, die eher für Richtung Süden beim Leitindex sprechen. Als jüngere Argumente können hier... Mehr

Börsenwoche: Stimmung trübt sich merklich ein

Über den Finanzmärkten senken sich die Daumen. Immer mehr Wirtschaftsindikatoren deuten auf ein Ende des Aufschwungs hin. Auch anstehende Börsengänge und Unternehmen in Kauflaune ändern daran wenig. Die kommende Woche steht ganz im Zeichen des Internets. Gleich zwei Börsengänge dürften die... Mehr

Jetzt wird´s ernst: Einbringung von Enteignungsgesetz in russische Staatsduma

Dass das Sanktionsbackpfeifenpingpong zwischen dem Westen und Russland den gesamten europäischen Kontinent wahrscheinlich wieder in die Rezession abdriften lassen wird, dürfte im Angesicht der aktuellen Entwicklungen fast schon ausgemachte Sache sein. Die Frage, auf welche Weise europäische... Mehr

Neues vom Parkett 40/14 - Herbststürme

Kommt der Crash oder wird es ein schöner Spätsommer, fragte ich mich in der letzten Woche. Die Antwort darauf lautet: Beides. Erst blitzte der wolkenlose Himmel auf, gefolgt vom plötzlichen Sturmtief. Die Notenbanken sorgten noch letzte Woche für gute Laune, aber die unsicheren Konjunkturaussichten... Mehr

Gauck 02

Gauck 02

soeben habe ich erfahren, dass unser Bundespräsident Joachim Gauck sich eine zweite Amtszeit wünscht. Dabei ist doch gerade mal die Hälfte seiner ersten Amtszeit rum. Er sagt ja selber, dass er nicht mehr so richtig fit sei. Schmerzen in den Füßen oder so. Mir tut aber gleich alles weh, wenn ich... Mehr

Kein Zugriff

Für diesen Beitrag benötigen Sie einen Premium-Zugang!

Ihre Vorteile

Eine Premium-Mitgliedschaft bei unserer Informationsplattform www.cashkurs.com beinhaltet den vollen und uneingeschränkten Zugriff auf sämtliche Inhalte der Plattform

Wir bieten Ihnen:

  • Börsentäglich die wichtigsten Informationen aus den Themengebieten Wirtschaft, Politik, Finanzmarkt und Börse
  • Einen börsentäglichen, umfassenden Ausblick zu den relevanten Themen per Videocast
  • Zahlreiche Beiträge namhafter Gastreferenten
  • Professionelle Chartanalysen zu den großen Indizes, Aktien und Edelmetallen
  • Vollkommen unabhängige Meinungen und Einschätzungen zur aktuellen Finanzmarktsituation

Sie möchten unser Angebot unverbindlich testen? Kein Problem. Registrieren Sie sich hier einmalig für einen kostenfreien Zugang.

Gastzugang beantragen

Schon Mitglied?

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?

×

Warum kostet Cashkurs.com Geld?

In einem Satz: Wir garantieren Ihnen hiermit 100% Unabhängigkeit.

Im Gegensatz zu nahezu allen anderen Medien sowohl im Print-, TV- als auch im Online-Bereich ist Cashkurs.com komplett unvermarktet, beinhaltet also keinerlei Werbung. Somit ist Cashkurs.com von eventuellen Werbepartnern vollkommen unabhängig und in keiner Weise erpressbar. Hierdurch können wir Ihnen absolut frei, ehrlich, direkt und ohne Scheuklappen Hintergrundberichte, Zusammenhänge, Tipps und Ratschläge liefern, ohne die Interessen eines eventuellen Werbekunden berücksichtigen zu müssen. Die einzigen Interessen die wir in Betracht ziehen, sind die unserer Leser! Dies unterscheidet Cashkurs.com von nahezu allen anderen Plattformen im Finanz- und Wirtschaftsbereich und gibt Ihnen die Möglichkeit sich frei und unabhängig zu informieren!

×