(c) Claudia Perez Leal

Peking (BoerseGo.de) - China hat Deutschland als weltweit drittgrößte Volkswirtschaft überholt.

Dies unterstreicht die zunehmende wirtschaftliche und politische Bedeutung Chinas. Wie das statistische Büro in Peking berichtete, ist das Bruttoinlandsprodukt im Jahr 2007 auf Jahressicht um 13 Prozent auf 25,731 Billionen Yuan bzw. 3,38 Billionen Dollar geklettert. Damit wurde die frühere Schätzung über eine Expansion von 11,9 Prozent nach oben revidiert. Der Wert des deutschen Bruttoinlandsproduktes lag in 2007 bei Heranziehung durchschnittlicher Wechselkursraten bei 3,32 Billionen Dollar.

Im Jahr 2005 hat die chinesische Volkswirtschaft die Nationen Großbritannien und Frankreich überholt. Weiters hat China seine Wirtschaftsleistung gegenüber 1978 bereits 70fach vergrößert. Vor 31 Jahren hat sich der damalige Führer Deng Xiaoping für eine Abkehr vom harten kommunistischen Kurs in Richtung freier Marktreformen ausgesprochen.

Um diesen Beitrag kommentieren zu können, müssen sie eingeloggt sein!

Zugang vorhanden? Hier können Sie sich anmelden!

Kein Zugriff

Für diesen Beitrag benötigen Sie einen Premium-Zugang!

Ihre Vorteile

Eine Premium-Mitgliedschaft bei unserer Informationsplattform www.cashkurs.com beinhaltet den vollen und uneingeschränkten Zugriff auf sämtliche Inhalte der Plattform

Wir bieten Ihnen:

  • Börsentäglich die wichtigsten Informationen aus den Themengebieten Wirtschaft, Politik, Finanzmarkt und Börse
  • Einen börsentäglichen, umfassenden Ausblick zu den relevanten Themen per Videocast
  • Zahlreiche Beiträge namhafter Gastreferenten
  • Professionelle Chartanalysen zu den großen Indizes, Aktien und Edelmetallen
  • Vollkommen unabhängige Meinungen und Einschätzungen zur aktuellen Finanzmarktsituation

Sie möchten unser Angebot unverbindlich testen? Kein Problem. Registrieren Sie sich hier einmalig für einen kostenfreien Zugang.

Gastzugang beantragen

Schon Mitglied?

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?

×

Warum kostet Cashkurs.com Geld?

In einem Satz: Wir garantieren Ihnen hiermit 100% Unabhängigkeit.

Im Gegensatz zu nahezu allen anderen Medien sowohl im Print-, TV- als auch im Online-Bereich ist Cashkurs.com komplett unvermarktet, beinhaltet also keinerlei Werbung. Somit ist Cashkurs.com von eventuellen Werbepartnern vollkommen unabhängig und in keiner Weise erpressbar. Hierdurch können wir Ihnen absolut frei, ehrlich, direkt und ohne Scheuklappen Hintergrundberichte, Zusammenhänge, Tipps und Ratschläge liefern, ohne die Interessen eines eventuellen Werbekunden berücksichtigen zu müssen. Die einzigen Interessen die wir in Betracht ziehen, sind die unserer Leser! Dies unterscheidet Cashkurs.com von nahezu allen anderen Plattformen im Finanz- und Wirtschaftsbereich und gibt Ihnen die Möglichkeit sich frei und unabhängig zu informieren!

×