GOLD - Tagesausblick Donnerstag, 28. Oktober 2010

GOLD - ISIN: XC0009655157

Kursstand $1.326,60
 
Tendenz: SEITWÄRTS / AUFWÄRTS
 
Intraday Widerstände: 1.350,00 - 1.355,00 + 1.375,00 + 1.387,15 + 1.405,00 + 1.460,00
Intraday Unterstützungen: 1.324,45 + 1.310,00 + 1.280,00 - 1.275,00 + 1.236,45
 
Rückblick: Gold konnte im September innerhalb seines steilen Aufwärtstrends nach dem dynamischen Ausbruch über eine begrenzenden Trendlinie bei $1.310,00 nochmals deutlich an Fahrt gewinnen und bei $1.387,15 ein neues Rally- und Allzeithoch ausbilden. Seither kam das Edelmetall erstmals spürbar unter Druck und setzte in der vergangenen Woche unter eine kurzfristige Trendlinie bis auf die Unterstützung $1.324,45 und kurzfristig auch darunter zurück. Mehrfache Erholungsbemühungen scheiterten in den vergangenen Tagen erwartungsgemäß an der massiven Widerstandszone um $1.350,00 und so fiel Gold im gestrigen Handel erneut an die wichtige Unterstützung $1.324,45 zurück. Die letzte große Bastion der Bullen oberhalb von $1.300,00 gerät somit wieder in Gefahr.

Charttechnischer Ausblick: Kurzfristig scheint ein weiterer Anlauf auf $1.350,00 möglich, ehe an diesem Punkt spürbarer Verkaufsdruck aufkommen sollte. Setzt Gold im weiteren Verlauf deutlich unter $1.324,45 zurück, so sollte sich die Abwärtskorrektur beschleunigen und das Edelmetall zunächst bis $1.300,00 - 1.310,00 und nach einer kurzen Aufwärtsbewegung weiter bis $1.275,00 zurücksetzen. In diesem Bereich befinden sich mehrere markante Unterstützungen - nicht zuletzt das vorherige Allzeithoch bei $1.265,07 - welche zu einer ersten deutlichen Stabilisierung führen können. Ein Bruch dieser Marke wäre mittelfristig bärisch zu werten, da in diesem Fall auch der langfristige Aufwärtstrend unterschritten würde und würde mit Kursverlusten bis $1.236,45 und darunter bis $1.210,80 einhergehen.

Kann Gold jedoch den Widerstandsbereich $1.250,00 – 1.255,00 deutlich überwinden, so sollte eine Erholung bis $1.375,00 - 1.387,15 führen. Scheitert Gold am bisherigen Allzeithoch, so bestünde die Gefahr der Bildung eines bärischen Doppeltops. Gelingt ein Bruch der Marke, so sollte das Edelmetall rasch bis $1.420,00 und darüber bis $1.460,00 ansteigen.
 

Kursverlauf vom 14.10.2010 bis 28.10.2010 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Stunde)

Kursverlauf vom 01.06.2010 bis 28.10.2010 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Tag)

Um diesen Beitrag kommentieren zu können, müssen sie eingeloggt sein!

Zugang vorhanden? Hier können Sie sich anmelden!

Kein Zugriff

Für diesen Beitrag benötigen Sie einen Premium-Zugang!

Ihre Vorteile

Eine Premium-Mitgliedschaft bei unserer Informationsplattform www.cashkurs.com beinhaltet den vollen und uneingeschränkten Zugriff auf sämtliche Inhalte der Plattform

Wir bieten Ihnen:

  • Börsentäglich die wichtigsten Informationen aus den Themengebieten Wirtschaft, Politik, Finanzmarkt und Börse
  • Einen börsentäglichen, umfassenden Ausblick zu den relevanten Themen per Videocast
  • Zahlreiche Beiträge namhafter Gastreferenten
  • Professionelle Chartanalysen zu den großen Indizes, Aktien und Edelmetallen
  • Vollkommen unabhängige Meinungen und Einschätzungen zur aktuellen Finanzmarktsituation

Sie möchten unser Angebot unverbindlich testen? Kein Problem. Registrieren Sie sich hier einmalig für einen kostenfreien Zugang.

Gastzugang beantragen

Schon Mitglied?

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?

×

Warum kostet Cashkurs.com Geld?

In einem Satz: Wir garantieren Ihnen hiermit 100% Unabhängigkeit.

Im Gegensatz zu nahezu allen anderen Medien sowohl im Print-, TV- als auch im Online-Bereich ist Cashkurs.com komplett unvermarktet, beinhaltet also keinerlei Werbung. Somit ist Cashkurs.com von eventuellen Werbepartnern vollkommen unabhängig und in keiner Weise erpressbar. Hierdurch können wir Ihnen absolut frei, ehrlich, direkt und ohne Scheuklappen Hintergrundberichte, Zusammenhänge, Tipps und Ratschläge liefern, ohne die Interessen eines eventuellen Werbekunden berücksichtigen zu müssen. Die einzigen Interessen die wir in Betracht ziehen, sind die unserer Leser! Dies unterscheidet Cashkurs.com von nahezu allen anderen Plattformen im Finanz- und Wirtschaftsbereich und gibt Ihnen die Möglichkeit sich frei und unabhängig zu informieren!

×