UNITED STATES STEEL - Geht es schon wieder los?

United States Steel - Kürzel: X - ISIN: US9129091081

Börse: NYSE in USD / Kursstand: 31,55 $

Rückblick: Einen starken Crash haben die Aktien von United States Steel hinter sich, in dem die Aktie vom Hoch bei 196,00 $ bis auf ein bisheriges Tief bei 20,71 $ absackte. Damit hat die Aktie seit Sommer letzten Jahres in gerade einmal 6 Monaten 90% an Kurswert verloren, womit diese in Bezug auf prozentualen Verlust und Zeit sicherlich unter den Toppverlierern im US Markt zu finden ist.

Dabei fing alles zunächst noch „harmlos“ an. Innerhalb ihres langfristigen Aufwärtstrends startete bei 196,00 $ eine Korrektur und diese erreichte Ende August das eigentlich Bullenziel, die langfristige Aufwärtstrendlinie. Diese bis dato sehr stabile Unterstützungslinie rief dieses mal aber nicht wirkliches Kaufinteresse hervor und die Aktie fiel direkt unter diese zurück. Dies bildete auch mit Blick auf das größere Startbild den Startschuss für eine sehr dynamische Abwärtsbewegung, in der sich die Kurse erst im November letzten Jahres etwas stabilisieren konnten. Aber auch hier droht schon wieder Ungemach, denn mit dem Ausbruch unter 33,40 $ zeigt sich jetzt wieder ein kurzfristiges Verkaufssignal.

Charttechnischer Ausblick: Unterhalb von 34,15 $ sind die Aktien von United States Steel zur Zeit auch kurzfristig wieder ein Verkaufskandidat. Dabei liegt das Ziel der laufenden Abwärtswelle zunächst bei 22,00 $.

Mit einem Anstieg über 34,15 $ hingegen besteht noch einmal die Chance, dass die Aktie bis an den Widerstand bei 42,58 $ heranlaufen kann. Aber erst darüber würde sich das Chartbild wieder merklich verbessern.

Kursverlauf vom 28.05.2008 bis 27.01.2009 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Um diesen Beitrag kommentieren zu können, müssen sie eingeloggt sein!

Zugang vorhanden? Hier können Sie sich anmelden!

Kein Zugriff

Für diesen Beitrag benötigen Sie einen Premium-Zugang!

Ihre Vorteile

Eine Premium-Mitgliedschaft bei unserer Informationsplattform www.cashkurs.com beinhaltet den vollen und uneingeschränkten Zugriff auf sämtliche Inhalte der Plattform

Wir bieten Ihnen:

  • Börsentäglich die wichtigsten Informationen aus den Themengebieten Wirtschaft, Politik, Finanzmarkt und Börse
  • Einen börsentäglichen, umfassenden Ausblick zu den relevanten Themen per Videocast
  • Zahlreiche Beiträge namhafter Gastreferenten
  • Professionelle Chartanalysen zu den großen Indizes, Aktien und Edelmetallen
  • Vollkommen unabhängige Meinungen und Einschätzungen zur aktuellen Finanzmarktsituation

Sie möchten unser Angebot unverbindlich testen? Kein Problem. Registrieren Sie sich hier einmalig für einen kostenfreien Zugang.

Gastzugang beantragen

Schon Mitglied?

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?

×

Warum kostet Cashkurs.com Geld?

In einem Satz: Wir garantieren Ihnen hiermit 100% Unabhängigkeit.

Im Gegensatz zu nahezu allen anderen Medien sowohl im Print-, TV- als auch im Online-Bereich ist Cashkurs.com komplett unvermarktet, beinhaltet also keinerlei Werbung. Somit ist Cashkurs.com von eventuellen Werbepartnern vollkommen unabhängig und in keiner Weise erpressbar. Hierdurch können wir Ihnen absolut frei, ehrlich, direkt und ohne Scheuklappen Hintergrundberichte, Zusammenhänge, Tipps und Ratschläge liefern, ohne die Interessen eines eventuellen Werbekunden berücksichtigen zu müssen. Die einzigen Interessen die wir in Betracht ziehen, sind die unserer Leser! Dies unterscheidet Cashkurs.com von nahezu allen anderen Plattformen im Finanz- und Wirtschaftsbereich und gibt Ihnen die Möglichkeit sich frei und unabhängig zu informieren!

×