DAX: 11460,5

Widerstände: 11575/11600 + 11800/11825 + 11920 + 12000 + 12075
Unterstützungen: 11450 + 11280 + 11215/11200 + 11125/11111+ 10800

Rückblick: Die DAX Sommerrally kommt voran. Ein +800 Punkte Abschnitt vom Vorwochentief 11800 wurde schon zurückgelegt (XDAX 11600).

Chartanalyse:
Eine auftauchende Frage war gestern Abend , ob es nach einem 400 Punkte Tagesanstieg einen Rücksetzer geben muss, ob 400 Punkte an 1 Tag nicht zu viel sind? Die Antwort lautet: NEIN! Es muss keinen Rücksetzer geben, kann es aber.
Vorerst springt der DAX aber zunächst weiter an auf einen potenziellen 9 Uhr XETRA Startkurs bei ~11550.
Genau dort verläuft der 3-monatige Abwärtstrend vom Allzeithoch.

Die Sommerrally hat nach meiner Auswertung einen vorläufigen Zielbereich zwischen 11800/12075.
Das Tagesziel lautet ~11575/11600 und ist durch die Vorbörse fast schon vollständig eingepreist.
Erweiterungsziel über 11600 wäre der Bereich 11800/11825.

Pullbacks ab 11600/11575 könnten 11450, 11280 oder 11125 erreichen. Von jeder dieser 3 DAX Unterstützungsmarken gibt es erneut Anstiegschancen.

Unter 10995 würde der DAX zunehmend für den Re-Test von 10800 sprechen.

Nach Tagesschluss unter 10800 würde der DAX bis 10050/10000 einbrechen.

Viele Grüße!

Rocco Gräfe

DAX 60min Kerzen Chart

DAX Tageskerzen Chart

DAX Tageskerzen Chart

Beitrag senden Beitrag drucken