XETRA DAX Vortagesschlusskurs: 13937
XDAX Vorbörse: 13965
VDAX NEW: 24,12 %

DAX Widerstände: 13981 + 14000 + 14130 + 14230(R3)
DAX Unterstützungen: 13905/13900 + 13837 + 13622(S3)/ 13600/13570


Rückblick:

  • Es gab den DAX Pullback von 14130 zur Horizontalen 13900. Ein temporärer Unterschuss zerstörte diese Unterstützung nicht.

  • Der FDAX fiel bis zum roten EMA200/h1 und konterte dann bis 14000.

DAX Prognose:

  • Der JFD DAX (bzw. FDAX) stiegen nachts bis 14000 (13992).

  • Aktuelle DAX Anstiegsversuche müssen sich an der Wolkenunterkante und bei 14000 beweisen.
    Scheitern die Anstiegsversuche bei 13981/14000, so fällt der DAX bis 13900/13880 zurück.
    Ausgehend von 13900/13880 gäbe es neue Anstiegschancen.

  • Verkaufssignale gibt es nach Stundenschluss unter 13838 (EMA200/h1). Dann fällt der DAX bis zu einer massiven Unterstützung bei 13600/13570.
    Ausgehend von 13600/13570 gäbe es sehr gute neue Anstiegschancen.

  • Über 14000 und 14050 würde das Chartbild des Tages zunehmend bullischer werden. Dann wären heute auch Anstiege bis 14130 oder 14230(R3) denkbar.

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

FDAX Stundenkerzenchart

JFD DAX, indikativ

DAX Tageskerzenchart