XETRA DAX: 13194
VDAX NEW: 24,06 %
XDAX/FDAX: 13204

DAX Widerstände: 13257 + 13300/13314 + 13460/13481(R3)
DAX Unterstützungen: 13130(EMA200/h1) + 13100 + 13043 + 12901(S3) + 12745

DAX Prognose

  • Der DAX erreichte am gestrigen Morgen das Ziel 13316 und ist dann bei 13316 erwartungsgemäß gescheitert.
    Der DAX schloss daraufhin sein Gap bei 13203 und der FDAX testete erneut erfolgreich den roten EMA200/h1.

  • Oberhalb von 13130 könnte der DAX am Vormittag bis 13257 oder 13300/13314 steigen.

  • Oberhalb von 13339 eröffnet sich Anstiegsspielraum bis 13460/13481, wobei das von mir wegen der elftägigen Signallage nicht bevorzugt wird.

  • Richtig handfeste DAX Verkaufssignale treten erst unter 13130 (FDAX EMA200/h1) bzw. 13100 sowie unter 13050 (DAX EMA200/h1) auf! Dann wären 12850 und 12750 die Ziele.

Viel Erfolg bei der Umsetzung dieser ANALYSE!
Rocco Gräfe

XETRADAX Tageskerzenchart

Abwartetaktik der Großen dauert seit 5.6.2020 an!

XETRA DAX Stundenkerzenchart

FDAX Stundenkerzenchart