DAX, geschlossen: 11587
FDAX/XDAX offen: ~11900

DAX Widerstände: 11950 + 12000 + 12105
DAX Unterstützungen: 11832 + 11813 + 11730/11725/11700 + 11515 + 11400


DAX Prognose

  • Es geht mehrere Tage um die 200 Tage Linien (EMA bei 11725 und SMA200 bei 12105).
    Das Prozedere war hierbei in der Vergangenheit von temporären Über-/ bzw. Unterschüssen gekennzeichnet, ohne dass man zu früh von nachhaltigen Durchbrüchen sprechen durfte. Der Entscheidungsprozess dauert mehrere Tage an. So wird es auch dieses Mal sein.
    Fakt ist: 200 Tage Linien sind Hürden, die es nicht zu missachten gilt.


DAX intra day

  • Der FDAX hat sich vom XETRA DAX massiv abgesetzt (XETRA Schlusskurs 11587, FDAX Handel aktuell 11915).
    Große Verwerfungen müssen heute begradigt werden.


  • Der DAX startet heute über dem Pivot R3 11840. Die Vorbörse bei 11900 deutet dies an.

  • Obere DAX Ziele lassen sich mit 12001 und 12105 berechnen.

  • Bis 23. Juni läuft bekanntermaßen auch noch das Zeitfenster für das 100 % DAX Projektionsziel 13139.


  • Wegen der Verwerfung DAX/ FDAX müssen wir heute auch das FDAX Chartbild studieren (eigentlich ja immer).

  • Momentan ist das FDAX Stundenkerzenchartbild stabil, ja bullisch.
    Der FDAX handelt über der "60er Wolke", über dem "60er KIJUN", über dem "60er EMA200" und über dem "60er SUPERTREND".

  • Unterstützend wirkt die FDAX Horizontale 11832, die DAX Horizontale 11813 und der EMA200/ Tag bei 11725.


  • Unter 11575 treten DAX Verkaufssignale auf, vorher nicht. Dann wären die Ziele 11391 und 11350 zu nennen, ggf. auch 11250.

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

FDAX Stundenkerzenchart

DAX Stundenkerzenchart

DAX Tageskerzenchart