DAX 13035
XDAX 13145

Widerstände: 13150 + 13222 + 13350/13384 + 13425
Unterstützungen: 13035 + 12960 + 12884 + 12772


DAX Rückblick

  • Der DAX hat den Augustrend verlassen und umgehend das bisherige Jahrestief bei 12975 erreicht.
 
  • Dabei wurde die grüne "Tageswolke" unterschritten.
 

DAX Prognose

  • Der Rückweg über 13222 (Tageswolke) wird schwer.
 
  • Der DAX hat es am Morgen nach einem freundlichen Start sogleich mit einem Widerstand bei 13150 (Monats-PP) zu tun. Auch der FDAX "IKH/h1" kreuzt dort und bietet Widerstand.
 
  • Ausgehend von schwarzen Dochtkerzen der Zeitebene "Stunde" im Bereich von 13140/13150 könnte der DAX am Vormittag bis 13035 fallen. Weitere untere Ziele stellen 12960 (Abendtief) und 12884 (XDAX Jahrestief 2020) sowie 12772 (EMA200/ Tag) dar.
 
  • Nach Stundenschluss über 13151 erweitert sich das Anstiegspotenzial auf 13222 (untere Wolkenkante/ Tag) und 13350/13384 (IKH Tag).
 
  • Freundlicher wird das DAX Chartbild nur über 13425. Dann wären 13600 und 13825 erreichbar.

Fazit: Etwas Gegenspiel der Bullen ist heute möglich, mehr kaum!

 

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

DAX Tageskerzenchart

DAX Stundenkerzenchart

FDAX Stundenkerzenchart

FDAX Tageskerzenchart