DAX 11658

  • DAX Widerstände: 11697 + 11850 + 11933
  • DAX Unterstützungen: 11658 + 11600/11594 + 11488/11480 + 11265/11187

Rückblick:

  • Der XETRA DAX zeigte sich gestern von freundlicher Seite, nachdem er seine Kurslücke bei 11563 geschlossen hatte und das XDAX Vorbörsentief von 11481 nicht bestätigte.
    Es war aber ganz klar zu erkennen, dass es sich Freitag wie Montag um eine politische Börse handelte.
    Erst nach einer Beruhigung dieses Effekts kann sich wieder Normalität im Chart einstellen.

DAX Tagesausblick


  • Der DAX fiel nach Abarbeitung des letztwöchigen oberen Wochenziels 11850 deutlich zurück, aktuell bis 11550 (XDAX sogar bis 11481). Der Plan des Abpralls bei 11850/11933 geht also bisher auf.
  • Es kann aber sein, dass der DAX die gestern erwähnte minimale ca. 25 % Chance nutzt, um sogar nochmal die Flagge von 11265 zu verbreitern und einen weiteren Anstieg bis 11850 durchzusetzen, um dann erst 11265/11187 anzusteuern! Eine gesicherter Chartzustand ist das aber noch nicht.
  • Denn heute ist zunächst weiterhin der XDAX EMA200/h1/rot bei 11697 der Widerstand des Tages.
  • Unter 11697 fällt der DAX heute Vormittag bis 11594 (IKH/h1).
    Es handelt sich also im die üblichen Verdächtigen die den DAX zunächst begrenzen.
  • erweitert:
  • Über 11700 (Stundenschluss) wäre 11850 das Ziel.
  • Unter 11594 (Stundenschluss) ist mit Ansteuern von 11480 und 11265/11187 zu rechnen.

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

XDAX Stundenkerzenchart

XETRA DAX Stundenkerzenchart

XETRA DAX Tageskerzenchart