XETRA DAX Vortagesschlusskurs: 15554
XDAX Vorbörse: 15565
FDAX: 15545
VDAX NEW: 17,85 %


DAX Widerstände: 15640 + 15676 + 15760(R3) [+ 15803/15820]
DAX Unterstützungen: 15555 + 15502 + 15450 + 15382(S3) [+ 15309 + 15180]


DAX Prognose

  • Der DAX hatte die Chance, auf 15676 zuzusteuern, lässt sich aber bereits Donnerstag und Freitag letzter Woche anmerken, dass keine klare Kaufneigung vorliegt. In der Tat erhob sich der DAX zunächst bis 15670 und erreichte 15676 im Toleranzbereich.

  • Die Tageskerze von gestern warnt vor Abwärtsrisiken. Diese Kerzensignale bedeuteten zuletzt aber oftmals das glatte Gegenteil der Lehrbuchmeinung (Effizienz des Marktes und Sommertheater).
  • Somit gilt:
    -Zwischen 15675 und 15500 taktet der DAX neutral (blaue Zone).
    -Über 15675 ergibt sich gegebenenfalls etwas Kaufneigung für ein Ziel bei 15800.
    -Unterhalb von 15500 gibt der DAX bis 15450 nach, mit der anschließenden Chance, es ausgehend von 15450 nochmals mit dem Test von 15676 zu versuchen.
  • Zusatz: "Window dressing" beachten. Das Quartal endet am morgigen Mittwoch.
  • Der VDAX NEW war im Umfeld der Unterstützung 17,0 % und könnte nun bald wieder steigen. Das würde den DAX belasten.

    Viel Erfolg!
    Rocco Gräfe

1. XETRA DAX Tageskerzenchart

2. XETRA DAX Stundenkerzenchart

3. VDAX NEW Tageskerzenchart