DAX geschlossen: 12820
FDAX = XDAX offen: 12860
VDAX-NEW: 31,02 %


DAX Widerstände: 12927 + 13000 + 13139
DAX Unterstützungen: 12843 / 12748/12726 / 12580/12558 / 12325


DAX Prognose

Das größere DAX Chartbild

  • Im DAX Tageskerzenchart läuft seit 14.5.2020, seit DAX 10161, eine zweite große Anstiegssequenz.
    Immer wieder verwies ich dabei seit 18.5.2020 auf die DAX Ziele 12001 und 13139.
  • Das Zeitfenster für das Ziel 13139 erlischt nach dem 23.6. oder unterhalb von 11235 bzw. 10161.
    Der DAX kam seither gut voran, stieg schon bis 12914.
  • Das Ziel 13139 ist noch offen, wobei der Widerstand 12850/12925, die Linien der Topbildungsvollendung von Februar 2020 aus DAX/ FDAX nicht zu missachten sind.

Das Stundenkerzenchartbild

  • Der steile Trend der letzten Tage ist weiterhin intakt.

  • Ein größere DAX Widerstand ist 12927. 12927 ist die Nackenlinie der Topbildung aus Februar 2020 und stark zu beachten.


  • DAX 12843 ist die erste Unterstützung des Tages.
    Oberhalb von 12843 geht es heute aufwärts, z.B. bis 12925 oder 13000 bzw. 13139/13174.
  • Weitere kleine Unterstützungen stellen heute 12748/12726 und 1258o/12558 und 12325 (je horizontal) dar.

  • Fernziele der Unterseite sind die 200 Tage Linien bei 12128 + 11764, was aber auch nicht bärisch wäre.

Volatilität

  • Der VDAX-NEW bleibt fast unverändert, bei 31,02 %.

  • DAX/ FDAX Pivot R3: 13174/13271

  • DAX/ FDAX Pivot S3: 12447/12499


Fazit:

  • DAX - Überhitzender Trend ohne Verkaufssignale auf Tagesebene! Die Stellung des DAX im Kanal weist es nach.


Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

XETRA DAX Stundenkerzenchart

XETRA DAX Tageskerzenchart

FDAX Tageskerzenchart

VDAX-NEW