DAX: 12094

  • Widerstände: 12120/12141/12183 + 12239 + 12261/12264 (+ 12475/12500)
  • Unterstützungen: 12065 + 11993 + 11916 (+ 11850/11800)

Rückblick:

  • Die vorgestrige Stundenlunte am 61,8 % XDAX Retracement 11950, die mit einem sehr hohen Minutenumsatz von 1870 FDAX Kontrakten einherging, symbolisiert in der Regel größere Kaufabsichten der "BIGs".
    In der Tat schob sich der DAX seitdem nur noch nach oben, vorläufig von 11917 bis 12178.

DAX Tagesausblick

  • Der horizontale DAX Widerstand 12141 wirkt. Es ist der aktive Doppeltop-"Sell Trigger".
  • Auch die rote XDAX 200 Stundenlinie (12120) entfaltet ihre Wirkung, ebenso wie der dunkelblaue Tageschart- IKH (12183)!
  • Werden diese drei Parameter überbrückt, erschließt sich Anschlusspotenzial bis 12261, dem 61,8 % Retracement der letzten Abwärtsbewegung von 12500.

  • Unterhalb von 12120/12141/12183 ist der DAX demnach bis auf Weiteres noch blockiert.

  • Unterstützungen warten bei 12065, 11993 und 11916, dann erst wieder bei 11850/11800.

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

XDAX Stundenkerzenchart

DAX Tageskerzenchart