DAX 13432
XDAX Vorbörse: 13450

DAX Widerstände: 13488 + 13498/13515 + 13540/13550 + 13588/13600
DAX Unterstützungen: 13428/13425/13423 + 13388/13382 + 13334/13305 + 13217


DAX Prognose

DAX intraday:

  • Speziell oberhalb von 13428/13425/13423 (TENKAN/h1 + IKH/h1 + PP) und allgemein oberhalb von 13388 (XDAX EMA200/h1) gibt es Chancen, dass der DAX noch zum Zuge kommt und zeitnah 13488+1, mit Ziel von z.B. 13498 + 13511/13515, kreuzt.

  • Oberhalb von 13515 wären 13550 und 13588/13600 die Ziele.
  • Unterhalb von 13380 wäre 13334/13305 das Ziel.

DAX Analyse - übergeordnet:

  • Der DAX ist im Tageskerzenchart bei 13575/13600 weiterhin klar überkauft.
    Die 12-monatige Kanaloberkante wirkte seit 7. November schon mehrfach.
    Bis Ende Januar könnte sich der DAX noch im Bereich zwischen 13200/13600 aufhalten, dann aber in der "Normalvariante" deutlicher korrigieren (zumindest bis 12885).
  • Unterstützend wirkt im Tageskerzenchart der "IKH" Parameter bei 13217.

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

Indiaktiver DAX Stundenkerzenchart

XETRA DAX Stundenkerzenchart

XETRA DAX Tageskerzenchart

DAX Tageskerzenchart