DAX geschlossen: 9545
XDAX: 9523 (= ca. FDAX 9498)
VDAX NEW: 52 %

DAX Widerstände: 9550/9650 + 9775 + 10000/10140 + 10280/10400
DAX Unterstützungen: 9450/9400 + 9150 + 8976 + 8800/8740


DAX Prognose

  • Die Ausgangslage für heute ist nicht eindeutig, da im FDAX gewisse untere Mindestziele bei 9417/9364 erreicht wurden.
    Zu optimistisch bezüglich fallender Kurse darf man heute also nicht sein.
  • Klar ist: Im Stundenkerzenchart notiert der FDAX unter allen vier richtungsweisenden Parametern (EMA200, IKH, ST, Wolke). Es steht diesbezüglich also 4:0 für die Bären.
    Demnach wird heute bereits viel am EMA200/h1/rot bei 9548 entschieden.
  • Solange der FDAX unter 9548/9650 handelt, bleiben die abwärts orientierten Marktteilnehmer im Vorteil und könnten das aktuelle untere DAX Idealziel bei 8790 (61,8 % Retracement) anstreben.
  • Oberhalb von 9810 (über der Wolke) wäre der Bereich 10000/10150 das Ziel, mehr als 10280/10400 dürfte es aber kaum werden.

DAX Fazit:

  • Unter dem Widerstandsbereich 9575/9675 (erweitert 9575/9775) im Zweifel seitwärts oder abwärts bis 9150 bzw. 8976.
  • DAX neutral zwischen 9450/9400 und 9575/9675.
  • Über 9825 aufwärts bis 10000/10150.

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

FDAX Stundenkerzenchart

DAX Stundenkerzenchart

DAX Tageskerzenchart