XETRA DAX Vortagesschlusskurs: 15113,56
XDAX Vorbörse: ~15215
VDAX NEW: 25,37 %


DAX Widerstände: (15177/15200) + 15250/15255 + 15318/15345 + 15387 + 15500 + 15540/15555 + 15720 + 15941
DAX Unterstützungen: (15177/15200) + 15114 + 14815/14805/14775 + 14622/14595 + 14132 + 13900/13700


DAX Prognose

DAX Status

  • Grundsätzlich sind im DAX Anstiegszyklus über ein und demselben Trend vom 28.1.2021 nun keine weiteren Hochs mehr nötig, nur noch möglich.

  • Der DAX kann seit Dienstag das fehlende Stück des Anstiegszyklus erstmals beendet haben, das seit dem Vorwochentief 14816 nach oben lief.
    Dafür nötig waren 15502+1 (erreicht).

  • Dafür maximal eingeplant werden durch mich DAX 15941. DAX 15941 ist als Ziel noch im Rennen, solange der DAX nicht unter 14815/14805 fällt.

DAX intra day Entscheidungsmarken

  • Der DAX startete nach dem gestrigen Tagestief bei 14961 einen Rebound, den der Index heute bis zu drei Zielen führen könnte:
    Ziel 1: 15177/15200
    Ziel 2: 15250/15255
    Ziel 3: 15345/15385.

  • Der DAX beginnt bereits im Umkreis von 15215, also ca. 100 Punkte höher als im Verhältnis zum XETRA Schlusskurs (15114) von gestern.

  • Ab 15177/15200, insbesondere aber ab 15250/15255 sowie 15315/15345 (gegebenenfalls 15387) ist jeweils mit mehrstündigen Stagnationsphasen oder neuen erheblichen Schwächephasen mit Zielen bei 14950, 14815/14805 bzw. 14775 und 14622/14595 zu rechnen.

  • erweitert:

  • Tiefer als 14595 fällt der DAX heute kaum. Kommt es unerwartet zum SELL OFF, dann wären 14132 und 13900/13700 die Ziele.

  • DAX Anstiege über 15555,55 sind ebenfalls heute sehr unwahrscheinlich. Gelingt es dennoch, so wären 15720 und 15941 die Ziele.

Rocco Gräfe
Chartanalyst

1. DAX Tageskerzenchart

2. DAX Stundenkerzenchart

3. FDAX Stundenkerzenchart

4. VDAX NEW