XETRA DAX Vortagesschlusskurs: 13313
XDAX Vorbörse: 13295
VDAX NEW: 23,70 %

DAX Widerstände: 13319/13320 + 13336 + 13375/13382 + 13444/13460
DAX Unterstützungen: 13275/13265 + 13235 + 13184/13142 + 13018 + 12725 + 12515/12450


DAX Prognose:

  • Arbeitsthese: Der DAX findet heute ein Tief bei 13275/13265 (gegebenenfalls 13235) und steigt dann etwas an, z.B. bis 13319/13320 (gegebenenfalls 13336)!
    So lautet die heutige Hauptthese mit einer Eintrittswahrscheinlichkeit von 59 %.
    Der FDAX würde dabei somit zunächst eine Flaggenformation im Stil "abc" abrunden und dann versuchen durchzustarten.

  • Unter 13275/13266 (vor allem nach Stundenschluss) würde der DAX bis 13235 nachgeben und auch dann wieder etwas steigen, z.B. bis 13275/13266.

  • Pivot-3-Overshooting Punkte des Tages sind 13184/13142 bzw. 13444/13466. Höher oder tiefer als diese Werte sollten DAX/FDAX heute kaum länger als ein paar Sekunden zu finden sein.

  • erweitert:

  • 13370/13382 (Schulter und Gap) ist eine zu beachtende Hürde.

  • 13460 ist eine wichtige mittelfristige Hürde.

  • Große Richtungsentscheidungen stehen erst bei 13600 an. Diese Hürde entscheidet über Ausbrüche größeren, bisher ungekannten Ausmaßes.

  • Tief unten stützen 13018, 12725 und 12515/12450 für den Fall größerer Dezemberschwäche (z.B. rechte Schulter einer bullischen inversen SKS).

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

FDAX STUNDENKERZENCHART

DAX STUNDENKERZENCHART

DAX TAGESKERZENCHART