DAX: 12633,54

Widerstände: 12645/12665 + 12705 + 12740/12755 + 12790/12800
Unterstützungen: 12605 + 12585 + 12500/12490 + 12400

DAX Tagesausblick:

  • Der DAX bewegt sich seit dem Trendwechsel durch "12538-1" und seit dem daraufhin markierten Tiefs bei 12493 in einer Flagge, also in einer Zwischenanstiegsphase, die von Verkäufern durchsetzt ist (siehe 3 Tagesdochte von Mo, Di, Mi).

  • Oberhalb von 12530 kann sich der DAX in der Flagge vom Vorwochentief nochmals "hochhangeln", dabei aber wahrscheinlich wenig Durschlagskraft entwickeln.
  • Schon 12645/12665 ist heute eine nennenswerte Widerstandszone.
  • Weitere Widerstände sind 12705 sowie 12740/12755.
  • Nahe Unterstützungen sind heute früh 12605 und 12585 (EMA200/d und KIJUN/d).
  • Unter 12530 bzw. nach Tagesschluss unter 12585 (Elitetrader "Kijun/ Tag") wären 12495 und 12400 die ableitbaren Ziele.

Fazit:

Die 3 DAX Tagesdochte von Mo, Di, Mi weisen auf flüchtende Käufer nach dem Trendwechsel durch "12538-1" in der Nähe von 12700 hin, was bald weitere Tiefs unter 12493 nach sich ziehen müsste, doch ist die Möglichkeit einer weiteren Sommerfalle hier oftmals naheliegend. Ernsthafte Absichten unterstelle ich den Investoren hier an keiner einzigen Stelle. Es wird nur hier und da mal etwas "angetestet", dann aber schnell wieder der Neutralitätsmodus aktiviert, typisch für die Urlaubszeit!

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

DAX Stundenkerzenchart

DAX Tageskerzenchart

Beitrag senden Beitrag drucken