DAX: 11173

DAX Widerstände: 11212 + 11350 + 11470/11500
DAX Unterstützungen: 11130 + 11100 + 11000 + 10680

Guten Morgen!

Rückblick:

Der DAX erreichte gestern knapp das Jahreshoch 11320, fiel dann aber bis 11050. Zum Schluss endete der DAX bei 11173.

DAX Tagesausblick

  • übergeordnet:
  • Der DAX befindet sich seit zwölf Monaten auf Talfahrt.
  • Der DAX befindet sich seit Mitte Juni innerhalb des 12-monatigen Trends - zudem in einem 6-monatigen, steilen Abwärtstrend.
  • Seit 27.12. gibt es einen tertiären Aufwärtstrend, der beide großen Abwärtstrends bisher nicht gefährdert.
  • heute:
  • Der Tageskerzenchart macht keinen robusten Eindruck mehr und spricht mit Übergewicht der Wahrscheinlichkeiten für eine Abwärtskorrektur, die sich unter 11350 abspielt.
  • Es ist zu unterstellen, dass der DAX heute früh bis zur Unterstützungszone 11130/11100 fällt und danach bis zum Abendhoch 11200 bzw. bis zum 61,8 % Retracement der gestrigen Abwärtsstrecke 11212 steigt.
  • Ab 11200/11212 bestehen dann wieder Abwärtsrisiken bis 11000.
  • Oberhalb von 11212 würden mit jedem weiteren Punkt die Chancen für das Erreichen von 11350/11355 steigen.

  • Unter 11000 wären hingegen 10925 (Gap+38,2 % Retracement) und 10680 (großes 61,8 % Retracement) die Ziele.

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

DAX Stundenkerzenchart

DAX Tageskerzenchart

Beitrag senden Beitrag drucken