XETRA DAX Vortagesschlusskurs: 15727,67
XDAX Vorbörse: 15719
FDAX: 15719
VDAX NEW: 18,39 %


DAX Widerstände: 15803 + 15850/15873 + 15938/15941/16000
DAX Unterstützungen: 15673/15668 + 15564/15555 + 15506/15502


DAX Prognose

  • JUNI:
    Der DAX befindet sich nach wie vor im Aufwärtstrend. Das bleibt so, solange der DAX nicht per Tagesschluss unter 15500 fällt.
  • Der zweite große Verfallstermin für Derivate ist heute, Höhepunkt 13:00 Uhr. Das kann einige Einflüsse auf den DAX haben.

  • KURZFRISTIG:
    Der DAX hat die Stagnationskerzen der letzten drei Tages nur gering nach unten verarbeitet. Der DAX Trend bei 15500 kam nie in Gefahr.
    Die DAX Warnkerzen werden nur nach Tagesschlusskursen über 15803 aufgehoben.

HEUTE:

  • BULLE:
  • Der DAX hat die Möglichkeit, auf neue Jahreshochs 15803+x) zu steigen, solange er per Stundenschluss 15668 behauptet (FDAX EMA200/h1).
  • Oberhalb von 15803 (Allzeithoch) könnte der DAX heute sogar Ziele bei 15850/15873 (Keilbegrenzung/ DAX Pivot R3) ansteuern und auch das große 161 % Extension Ziel der vormaligen 20-tägigen Flagge von April/Mai bei 15941 abarbeiten.
  • BÄR:
    Unter 15668/15638 (Stundenschluss zählt als Signal) trübt sich das Chartbild weiter ein (horizontal break).
    Dann könnte der DAX bis 15564/15555 (S3+XETRA EMA200/h1) und gegebenenfalls 15506/15502 (FDAX S3+horizontaler Key Juni) nachgeben.

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

1. XETRA DAX Tageskerzenchart

2. XETRA DAX Stundenkerzenchart

3. FDAX Stundenkerzenchart