Basiswert/ aktueller KursXETRA DAX Schlusskurs 14490
DAX Vorbörse: ca. 14460


DAX Widerstände: 14490/14493 + 14572/14600 + 14700/14701 + 14750 + 14800/14815 (15000)
DAX Unterstützungen: 14431/14424 + 14326 + 14282/14266 + 14150/14125


  • DAX Status im Herbst:

  • Der DAX ist übergeordnet seit 1. Oktober in einer langgestreckten Jahresschlussanstiegsphase, die als logisches Ziel vorläufig das DAX Level ~14800 hat.
    Die Anstiegsdynamik hat bereits seit 11. November spürbar nachgelassen, die Kauflaune ist verflogen.


  • DAX Basis-Szenario für den Tag, Freitag, 2.12.2022:
  • Der DAX hat heute in meiner Hauptvariante die Chance, um von 14431/14424 bis 14572/14600 zu steigen.
    Das würde bedeuten, dass die schwächere Vorbörse (14450) noch ein weiteres Pullback-Standbein auf die Unterstützung 14431 setzt und der DAX dann nach oben abspringt.


  • In der DAX Nebenvariante 1 fällt der DAX unter 14400 und begibt sich auf Talfahrt bis zum Tief vom 29.11. bei 14327 oder sogar zu 14282/14266 (Pivot S3 und Gap). In dieser Variante gäbe es ab 14327/14325 (spätestens ab 14282/14266) neuerliche DAX Anstiegschancen bis 14430, 14490 und 14572/14600.

  • In der DAX Nebenvariante 2, die die stärkste aller Varianten ist, steigt der DAX sofort, ohne weiteres Pullbacktief über 14572 und zieht dann dynamisch zu 14700 (Pivot R3, XETRA) sowie im weiteren Verlauf ab nächste Woche zu 14750 und ~14800.


  • In der seltenen DAX Nebenvariante 3 fällt der DAX ohne weitere Gegenwehr bis 14150/14125 und springt dann für einige Stunden kräftig von 14150/14125 nach oben ab bis 14300 und 14430.

Fazit: Der DAX erhält sich über 14431 Anstiegschancen, die Dynamik der Bullen ist aber schon seit Tagen (11.11.22) spürbar abflauend.


Viel Erfolg an einem sicheren Ort!
Rocco Gräfe

DAX Stundenkerzenchart - XETRA

DAX Tageskerzenchart - XETRA, vereinfachte Darstellung

Risikohinweis

Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken, bietet keine Anlageberatung und empfiehlt nicht den Kauf oder Verkauf von Wertpapieren. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein Hinweis auf zukünftige Ergebnisse.

Beitrag senden

Drucken mit Kommentaren?



href="javascript:print();"