DAX: 12686
XDAX: 12666,66

Widerstände: 12700 + 12719 + 12733 + 12763/12777 + 12934/12950
Unterstützungen: 12637/12630 + 12597 + 12555 + 12400 + 12100/12000

DAX Tagesausblick:

  • Der DAX ist im Aufwärtstrend, solange er nicht unter 12525 fällt.

  • Die Pullbackphase vom Ziel bei 12763/12777 (61,8 % Retracement/ + SMA200/d) ist weit fortgeschritten.
  • Pullbackzielzone ist der Bereich 12662/12597, vor allem solange der DAX unter 12700 (XDAX PP) bzw. 12719 (XDAX Kijun/h1) sowie 12733 (61,8 % Mini-Retracement) handelt.

  • Schob ab 12662/12600 ist der DAX theoretisch gut in Position gebracht,
    abermals bis 12775 (Wochenhoch) zu steigen.
    Ein weiteres Ziel wäre 12935 (100 % Fibo-Projektion), was aber nur bei Durchbruch über 12877 spruchreif werden würde.

  • Unterhalb von 12525 würden sich hingegen neue Verkaufssignale ergeben.
    Dann wären 12400 und 12100/12000 die Ziele.

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

Die Chartroute in BLAU ist stets individuell gezeichnet und hat eine Eintrittswahrscheinlichkeit von ca. 60 %.40 % der Analystenarbeit gehören also zwangsläufig der Fehlerquote an. Diese Herangehensweise ist Teil des Konzepts, ehrlich, weil realistisch. Was folgt daraus? Gewinnen Sie mehr bei den 60 % der Analysetreffer, als Sie bei den 40 % Fehlerquotefällen verlieren!

DAX Stundenkerzenchart

DAX Tageskerzenchart

Beitrag senden Beitrag drucken