Basiswert/ aktueller KursXETRA DAX Schlusskurs 13130
DAX Vorbörse: ca. 13205

DAX Widerstände: 13255(Gap) + 13380(R3) + 13444 + 13565 + 13646
DAX Unterstützungen: 13000 + 12932/12865(S3) + 12550


DAX Prognose

  • Der DAX ist zunächst am Abwärtstrend vom Jahreshoch bei ca. 13285 gescheitert.
    Der Index fiel von 13444 bis ca. 13023.


  • Der Index beginnt heute höher, Vorbörse 13205 vs. XETRA Schlusskurs 13130.
  • Der DAX hat heute die Chance, bis 13:30 Uhr von 13130 zu 13255 zu steigen, um das Gap von gestern zu schließen und dabei auch wieder auf den Abwärtstrend vom Jahreshoch zu treffen.

  • Ab 13250/13255 attestiere ich neue DAX Abwärtsrisiken, die den DAX bis 13000 oder bis 12932/12865 führen können.

  • Nach Tagesschlusskurs unterhalb von 12932 erweitert sich das Abwärtspotenzial auf 12550.


  • alternativ: Nach Stundenschluss über 13255 kann der DAX heute maximal das Wochenhoch 13444 erreichen, denn schon bei 13380 limitiert der Pivot-R3 das reguläre Aufwärtspotenzial.

  • erweitert: Über 13444, also bei neuen Wochenhochs, erreicht der DAX die großen Ziele 13565 sowie 13646, dürfte aber kaum 13800 bezwingen können.


Fazit:

  • Die DAX Vorbörse schießt hoch von 13130 zu 13205.

  • Das erste DAX Tagesziel ist klar zu erkennen bei 13255 (Gap). Danach wird es spannend.
    US-Makro-Zahlen von 13:30 Uhr werden dann entscheidend sein.

13:30US: Neugeschaffene Stellen ex Agrar Oktober in Tsd190,00263,00

 

Viel Erfolg an einem sicheren Ort!
Rocco Gräfe

Diese Chartanalyse befasst sich mit Wahrscheinlichkeiten und stellt keine Anlageberatung oder Anlageempfehlung dar!

DAX Tageskerzenchart, XETRA, vereinfachte Darstellung

DAX XETRA, Stundenkerzenchart

Beitrag senden

Drucken mit Kommentaren?



href="javascript:print();"