XETRA DAX Schlusskurs: 9936
Vorbörse: XDAX 9560
VDAX NEW: 50,46 %


DAX Widerstände: 9750/9800 + 10000 + 10140 + 10280/10375 + 11000
DAX Unterstützungen: (9600) + 9450 + 9200/9150 + 8975 + 8740/8700 + 8250/8150


DAX Prognose

  • Bäume reißt der DAX trotz der scheinbar beeindruckenden Erholungszahlen nicht aus. Nicht täuschen lassen. Der DAX ist fest im Griff der "Bären". Das bleibt so, solange der DAX unter 10280/11000 handelt. Der +20 % Anstieg ist voraussichtlich nur eine Bärenmarktrally, nach zuvor absolviertem -40 % Crash.

  • Heute früh geht es zunächst abwärts. Die Vorbörse war zeitweise schon unter 9600 zu sehen.
  • Schon gestern Nachmittag gab es durch den Rückfall unter 9772 ein Verkaufssignal, das sich heute früh bestätigt.
  • Wird nun noch der rote EMA200 des Stundencharts per Stundenschluss unterboten, wäre der Weg frei zu 9450 und 9200.
  • Über den Tageskerzenchart gerechnet können auch Ziele bei 8975 und 8740 bestimmt werden.

  • alternativ: Etwas freundlicher wird das Chartbild nur über 9750/9800. Damit rechne ich aber nur in der Nebenvariante. In diesem Fall wären abermals 10000/10280 erreichbar, mehr kaum.

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

FDAX Stundenkerzenchart

DAX Tageskerzenchart