DAX 13283,51

Widerstände: 13248/13256 + 13300/13315 + 13416/13423 + 13515
Unterstützungen: 13175 + 13125/13115 + 13000/12990


Rückblick:

  • Der DAX zeigte sich gestern im Hoch bei 13308, also am Hoch vom 7.11.19, scheiterte dort jedoch erneut.
    Genauso war es vorgesehen. "...DAX Zielzone des Tages: 13305/13316. Bei ca. 13305/13316 dürfte es heute schwer werden, weiterzukommen..."

DAX Tagesausblick:

  • DAX Rally im Endstadium! Der Kanal der letzten elf Monate ist ausgereizt.
  • Der DAX beginnt heute schwächer, ca. 50 Punkte tiefer (bei 13233).
  • Der Bereich 13245/13250 ist heute eine Widerstandszone.
    Bleibt der DAX per Stundenschluss unter 13250, geht es früher oder später abwärts bis 13175 und ggf. schon zu 13125/13115.
    Steigt der DAX über 13250, so kann er 13300/13315 (Vorgängerhochs und große Kanalbegrenzung) erreichen.

  • Unterhalb von 13100 gäbe es Verkaufssignale für das Ziel 13000/12990.

  • Übergeordnet ist der DAX überkauft und jederzeit in der Lage, ca. drei Wochen bis 12665/12500 zu korrigieren.

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

Die BLAUPFEILROUTE im Chart ist stets die favorisierte Prognose des Autors
in der Sekunde der Veröffentlichung des Beitrages!

DAX Stundenkerzenchart, große Einstellung mit Kanalübersicht

DAX Stundenkerzenchart

DAX Tageskerzenchart

FDAX Stundenkerzenchart mit Nachthandel

FDAX Tageskerzenchart