XETRA DAX Vortagesschlusskurs: 13133
XDAX Vorbörse: 13100
VDAX NEW: 24,17 %


DAX Widerstände: 13162 + 13185 + 13240 + 13273 + 13300 + 13450/13460 + 13600
DAX Unterstützungen: 13075 + 12972 + 12920 + 12900/12870

DAX Prognose:

  • Das ewige Seitwärtsgeplänkel ist ein Zeichen dafür, dass der indikative DAX (bzw. der FDAX) nach wie vor zeitweise bis 12900/12870 zurückkommen könnte, um eine Flagge zu vervollständigen.
    Ein Muss ist das zwar nicht, aber das Wahrscheinlichste. Gerade um diese Jahreszeit können Aktienmärkte allerdings auch unvermittelt einfach weiter steigen.

  • Zu beachten ist auch der nahende nächste kleine Verfallstermin am Freitag.


  • Als DAX Widerstand des Tages fungiert bei weiteren kleinen Zwischenanstiegen heute der Bereich 13170/13190.

  • Auch 13240 ist weiterhin ein kleiner Horizontalwiderstand.


  • Dem unteren DAX Zielbereich 12900/12870 vorgelagerte Unterstützungen fährt der DAX bei 13075 sowie bei 12972 und 12920 auf.

  • Über 13300 wäre Anstiegsspielraum bis 13450/13460. Das wohl aber kaum heute, da der Pivot R3 bei 13273 "liegt".

  • Nach Stundenschluss unter 12850 fällt der DAX oftmals bis 12600 oder 12400/12350. Das sind wesentliche Unterstützungen des Tageskerzencharts.

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

FDAX Stundenkerzenchart mit Nachthandel

XETRA DAX Stundenkerzenchart

DAX Tageskerzenchart