XETRA DAX Vortagesschlusskurs: 15194
XDAX Vorbörse: 15070
VDAX NEW: 22,08 %


DAX Widerstände: 15262/15291 + 15451(R3) + 15495/15540
DAX Unterstützungen: 15072 + 15020/15010 + 14970 + 14879(S3) + 14845/14816


DAX Prognose

  • Die Vorbörse taktet etwa bei 15080, -114 Punkte (8:00 Uhr). Der DAX beginnt also schwächer.

  • Die vielbeachteten 200-Tage-Linien, der rote EMA200 und der pinke SMA200 im Tageskerzenchart bei 15020 sowie 14970 hielten bisher den Verkäufern stand. Auch das untere Bollinger Band des Tageskerzencharts schützt noch vor Kursen unter 14970.

  • Die Ausgangslage zum DAX Tag ist bullisch, wenn man über die Art der DAX Tageskerze von gestern argumentiert.
    Auch die bisherige aufwärts gerichtete Flaggenstruktur ist nach fachlichen Maßstäben unfertig und verspricht ebenfalls weitere kleine Anstiege im Rahmen des blauen Rechtecks bis 15263/15291.

  • Da die Vorbörse aber sehr schwach ist, muss speziell unter 15072 mit einem Neuaufbau der zweiten blauen Anstiegssequenz ab 15020/15010 geplant werden. Nur wenn der XETRA DAX ab 9 Uhr durchgehend über 15072 handeln kann, geht es direkt hoch zu 15263+1, idealerweise zu 15291.

  • Und noch etwas:
    Im Querverweis muss angemerkt werden, dass der DOW JONES seine zweite Anstiegssequenz gestern schon ans Vergleichsziel 34490 (=DAX 15263) gebracht hat. Das könnte zu "Störfeuer" führen und nachzuholende DAX Anstiege zu 15263+1 verhindern.


  • mehr zum DAX:
  • Der DAX bleibt generell unter 15495/15539 (Kijun/ Wolke) im Verkaufssignalmodus, im weitesten Sinne steckt der Index in einer neuen Range zwischen 14970 und 15540 fest.

  • Unterhalb von 14970 (Tagesschluss) verschärfen sich die Abwärtsrisiken. Dann wäre heute schon bis zu 14818/14816 das DAX Ziel.


  • Der VDAX verspricht auf Tagesschlusskursbasis von gestern etwas DAX Entspannung, denn der VDAX kehrte am Schwellwert 25 % resolut nach unten um.

DAX Fazit:

  • Der DAX Verkaufssignalmodus unter 15495/15539 dauert an.

  • Auf der anderen Seite halten wichtige Unterstützungen bei 15020/14970 bisher stand.

  • DAX Zwischenanstiege, von 14983 kommend, sind unvollständig und könnten heute komplettiert werden.


Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

Diese Chartanalyse befasst sich mit Wahrscheinlichkeiten und stellt keine Anlageberatung oder Anlageempfehlung dar!

1. XETRA DAX Tageskerzenchart, geschlossen

Die BLAUPFEIL-ROUTE im Chart ist stets die favorisierte Prognose des Autors in der Sekunde der Veröffentlichung des Beitrages!

2. XETRA DAX Stundenkerzenchart, geschlossen

3. VDAX NEW Tageskerzenchart