DAX 10357

DAX Widerstände: 10350 + 10600 + 10966/11000 + 11214
DAX Unterstützungen: 10137/10117/10093 + 10000/9990 + 9786/9782


Tagesausblick:

  • Der DAX befindet sich seit 9300 in einer zweiten GRÜNEN Anstiegssequenz (c-Welle).
  • Die DAX Ziele der Oberseite sind somit:
    a) mindestens 10138 (<bereits erreicht)
    b) 11214 (100 % von GRÜN)
    c) 12374 (161 % von GRÜN)
  • Das obere Mindestziel (10138) wurde also schon erreicht. Die reguläre Zeit für das Erreichen der anderen zwei Ziele läuft in Kürze ab (rechte grüne Rechteckskante).
  • Schon seit 10138 könnte der DAX alternativlos bis 8250 fallen. Das würde insbesondere unter 9337 nachgewiesen werden.
  • Im Umkehrschluss gilt somit auch: Solange der DAX nicht unter 9337 fällt, könnte es trotz einiger Rücksetzer noch weitere Aprilhochs geben.
  • Ziele auf der Oberseite stellen heute 10350 (auf einen DAX Wert verrechneter FDAX IKH/h1), 10600 (gestriges Hoch), 10975/11029 (massives mittelfristiges Widerstandscluster) und 11214 (grünes 100 % Ziel) dar, vor allem, solange 10138 (horizontal) bzw. 10050 (EMA200/h1) stützend wirken.

  • Unterstützungen fährt der DAX bei 10138 (horizontal) bzw. 10050 (EMA200/h1) auf.

  • Nach einem Stundenschluss unter 10050 würde der DAX bereits wackelig werden.
  • Unter 9782 käme es heute zu Verkaufssignalen, die sich unter 9400 und 9300 exponentiell verstärken würden.

Fazit: Die zweite DAX Anstiegsphase der aktuellen Bärenmarktrallie wird zusehends schwächer! "MOB" Marke zu neuen Verkaufslawinen Richtung der "AORTA" 8150 ist aber erst 9337-x. Solange sind noch Ziele bei 11000/11214 erreichbar.

 

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

Stundenkerzenchart

FDAX Stundenkerzenchart zum Vergleich (andere Handelsdauer, andere Muster)

DAX Tageskerzenchart