DAX: 12648

Widerstände: 12680 + 12710 + 12760/12765
Unterstützungen: 12645 + 12610/12600

DAX Tagesausblick:

  • Der DAX ist durch den Rutsch unter 12538 per Definition nicht mehr im Aufwärtstrend.
    Zuletzt sah man in Folge dessen nur Rebounds, also Zwischenanstiege, die bei 12700 Verkäufer auf den Plan riefen, die 2 langen Tagesdochte von Montag und Dienstag verraten das.

  • Oberhalb von 12540 kann sich der DAX in der Flagge vom Vorwochentief nochmals "hochhangeln", dabei aber wahrscheinlich wenig Durschlagskraft entwickeln.

  • Der DAX beginnt heute abwärts gerichtet und schließt zunächst die gestrige Kurslücke bei ca. 12600.
  • Unterstützungen leite ich eben dort, bei 12610/12600 ab.
  • Unter 12540 wäre 12400 das logische Ziel.

  • Aus meiner Sicht sind die zu beachtenden Widerstände des Tages bei 12645, 12680, 12710 sowie 12760/12765 und 12795/12800 zu finden.
  • Oberhalb von 12800 wäre Anstiegsspielraum bis 12885/12890 zu unterstellen.

Fazit: Die DAX Zwischenanstiegsphase nach Trendwechselsignal bei 12538-1 ist weit fortgeschritten! Tiefere Tiefs als 12500 sind bald zu erwarten. Idealziel ist der Bereich 12445/12400. SL für abwärts: 12887+1.

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

DAX Stundenkerzenchart

DAX Tageskerzenchart

Beitrag senden Beitrag drucken