XETRA DAX Vortagesschlusskurs: 13433
XDAX Vorbörse: 13545
VDAX NEW: 30,03 % (< am Vortag sehr hoch)


DAX Widerstände: 13552 + 13600 + 13700/13718/13725 + 13775/13788 (R3+100 % measuring)
DAX Unterstützungen: 13450 + 13400 + 13300 + 13360 + 13310/13300 + 13094(S3) + 13050/13010


DAX Prognose:

  • Der Februar startet.

  • Die Frage ist weiterhin: Kann es Realität werden, dass der DAX ein zweites Anstiegsstandbein bis 13700/137118 oder sogar zum "100 % measuring" Ziel 13788 zeigt oder lässt sich der DAX ohne Gegenwehr auf neue Zehn-Tage-Tiefs unter 13311 zusammenfalten?

  • Auf dem Weg zu 13700/13718 stellen sich aktuell Widerstände bei 13552 (FDAX Wochen-PP) und ~13600 (DAX-BIG PICTURE Linie) in den Weg.

  • Unterstützend wirkt 13450/13400.
    Ausgehend von 13450/13400 bestehen Anstiegschancen bis zur FDAX "Wolke" 13525 (~DAX 13530) oder auch höher, bis 13600, 13650 bzw. 13700/13718/13725 sowie gegebenenfalls heute bis maximal 13775/13788 (R3+100 % measuring).

  • Unter 13311/13300 fällt der DAX nach einem kurzen, mehrstündigen Aufbäumen in vielen Fällen weiter bis 13050/13010.

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

BLAUE ROUTE = 59 % Eintrittswahrscheinlichkeit im Moment der Veröffentlichung
GRAUE ROUTE = alternativ

XETRA DAX Stundenkerzenchart

FDAX Stundenkerzenchart

DAX Tageskezenchart