XETRA DAX: 13526
VDAX NEW: 12,075 %

DAX Widerstände: 13543/13555 + 13600
DAX Unterstützungen: 13497/13493 + 13470 + 13425 + 13222


Rückblick:

  • Der DAX begann am Freitag sprunghaft freundlich, also mit einer großen Kurslücke über 13500. Danach gab es einen richtungslosen Handel zwischen 13550 und 13500. Die Kurslücke 13430/13515 blieb weitgehend offen.

DAX Tagesausblick

Intraday:

  • Mit der Unterstützung 13497/13493 im Rücken hat der DAX die Chance bis 13555 oder 13600 zu steigen.
 
  • Den Bereich 13600 zu überwinden wird aus Sicht der Charts nicht leicht.
 
  • Unterhalb von 13493 würde der DAX beginnen, die große Kurslücke bei 13434 zu schließen.
 

Übergeordnet:

  • Der DAX ist im Tageskerzenchart bei 13600 weiterhin klar überkauft. Die 12-monatige Kanaloberkante wirkte seit 7. November schon mehrfach. Bis Ende Januar könnte sich der DAX noch im Bereich zwischen 13200/13600 aufhalten, dann aber in der "Normalvariante" deutlicher korrigieren (zumindest bis 12885).
 
  • Unterstützend wirkt im Tageskerzenchart der "IKH" Parameter bei 13222.
 
  • Verkaufssignale treten unter 12950/12885 auf.

 

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

DAX Stundenkerzenchart

DAX Tageskerzenchart