XETRA DAX: 12468
XDAX: 12434

  • Widerstände: 12448/12456 + 12495/12500 + 12550/12572 + (12600/12657)
  • Unterstützungen: 12400 + 12350 + 12300/12290

DAX/XDAX Tagesausblick


  • Da der DAX bisher nicht über das letzte Hoch 12494/12497 anstieg, sind weitere Konsolidierungstiefs nicht unmöglich.
  • Zum Beispiel so:
  • Der DAX beginnt heute schwächer (Vorbörse 12435 nach Wochenschluss 12468).
  • Scheitert der XDAX heute Vormittag per Stundenschluss am "IKH/h1" bei 12448, so könnte der DAX ausgehend von 12448/12456 bis 12405 (XDAX Gap) und 12350 fallen, später auch bis 12300/12290.
  • Der XETRA DAX würde heute unterhalb von 12418 Trendwechselsignale zur Unterseite zeigen.

  • Oberhalb von 12456 (speziell nach Stundenschluss über 12448) wäre heute 12496/12500 das ableitbare Ziel.
  • Bei größeren Anstiegsavancen könnte der DAX in Folge eines Durchbruchs bei 12500 sogar bis 12600/12657 steigen, wobei heute nur 12550/12572 (Pivot R3) erreichbar wären.

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

XDAX Stundenkerzen

XETRA DAX Stundenkerzen

XETRA DAX Tageskerzen