XETRA DAX geschlossen: 13033
XDAX offen: 13075
VDAX NEW: 26,41 %


DAX Widerstände: 13100 + 13222 + 13315 + 13333(R3) + 13475/13515
DAX Unterstützungen: 13065/13063 + 13050 + 13033 + 13000 + 12950 + 12910 + 12810 + 12763 + 12745(S3)

DAX Prognose:

  • Der FDAX startete mit einer Aufwärtslücke oberhalb der Horizontalen 13100 in die Woche.
    Wahrscheinlich ist der FDAX "gap fill" bei 13063 und der Test des "Tages PP" bei 13065.

  • Der XETRA DAX hat es ab 9 Uhr mit dem Widerstand 13100 zu tun. Der DAX könnte bei 13100 scheitern und bis zum Freitagsschlusskurs 13033, zumindest bis 13050 zurückkommen.
    Auch der Bereich 13020/13000 (FDAX EMA200/h1 und runder Tausender) wirkt erneut stützend.

  • Ausgehend von ca. 13050 oder ~13020/13000 könnte der DAX wieder steigen, z.B. bis 13100 oder 13200/13222.

  • Das wären alles kleine Bewegungen.


  • Große Bewegungen starten ...
    a) ...über 13222.
     In diesem Fall steigt der DAX bis 13315 (Vormontagshoch) und später gegebenenfalls auch noch bis 13475/13515 (100 % Blau Projektion).
    b) ...nach Stundenschluss unter 13000! Dann fällt der DAX bis 12910 (XETRA DAX EMA200/h1 und island Gap) sowie unter 12910 sogar bis 12810/12763 (horizontal und ältere Kurslücke).

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

FDAX STUNDENKERZENCHART

XETRA DAX STUNDENKERZENCHART

DAX TAGESKERZENCHART