XETRA DAX Vortagesschlusskurs: 13921
XDAX Vorbörse: ca. 14010
VDAX NEW: 25,13 %


DAX Widerstände: 14068/14080 + 14112/14132 + 14190/14200 + 14327(FDAXR3)
DAX Unterstützungen: 13975/13970 + 13950 + 13900 + 13794/13775 + 13712(S3)


DAX Prognose

XETRA DAX Tageskerzenchartbild ist neutral

  • Der DAX steckt seit Wochen zwischen 13460 und 14132 in einer neutralen Zone fest.

  • Nach Tagesschlussausbruch über 14132 wären 14555 und 14875 mögliche Ziele.

  • Nach Tagesschlussausbruch unter 13460 wäre der Bereich 13100/13000 eine schöne Zielzone.

FDAX INTRA DAY

  • Den DAX Bereich 13990/13980 kann man aktuell als vorbörsliche Kreuzunterstützung bezeichnen.

  • Über 13975/13970 geht es erneut hoch zum Nachthoch 14080/14132.

  • Über 14132 hat der DAX Anstiegschancen bis 14200 oder 14320 (FDAX Pivot R3).

  • Unter 13970 wird das Chartbild labiler und der DAX fällt dann mindestens bis 13917/13900.
    Unter 13900 steuert der FDAX das Gap 13794 und den Tageschart-Kijun-Parameter bei 13775 an. Auch 13712 (Tages-Pivot S3) könnte dann noch ein Tagesziel sein.

DAX Haupthandel - XETRA DAX INTRA DAY

  • Der DAX Haupthandel Chart, also der XETRA DAX Chart, verweist nach einem sprunghaften Start (Aufwärtslücke) auf eine Anstiegschance bis mindestens 14068 oder bis 14112/14132.

  • Unterstützend wirkt am Vormittag das DAX Level 13950 (EMA200/h1).

  • Unter 13910 steuert der DAX auf das Gap 13824 zu.


Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

DAX Tageskerzenchart

Vorbörse DAX FUTURE - FDAX Stundenkerzenchart

Haupthandel - XETRA DAX Stundenkerzenchart