DAX: 12.236
XDAX: 12.223

Widerstände: 12.252 + 12.292 + 12.458

Unterstützungen: 12.190 + 12.186 + 12.107 + 12.030 + 11.963


  • Der DAX kippte gestern zunächst leicht zurück bis an die Konsolidierungstiefs vom Donnerstagnachmittag und startete von dort aus eine Aufwärtswelle auf neue Jahreshochs bei 12.252 Punkten. Der Bullenmodus dauert an.

DAX Tagesausblick:

  • Die potenzielle Abwärtstrendlinie bei 12.292 liegt in greifbarer Nähe und könnte weiterhin erreicht werden.
  • Von dort aus - oder mit schwachem Start auch direkt - könnte dann eine Abwärtskorrektur eingeleitet werden, der Trigger für die Bären liegt bei 12.180.
  • Unterhalb der Marke von 12.180 wären Abgaben bis 12.107 oder 12.030 möglich.

  • Mit einem nachhaltigen Ausbruch über 12.300 Punkte wären im starken Bullentrend weiter steigende Kurse bis 12.458 Punkte denkbar.

XETRA DAX Stundenkerzenchart

XETRA DAX Tageskerzenchart