United Internet - WKN: 508903 - ISIN: DE0005089031

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 8,61 Euro

Rückblick: Innerhalb ihres Bärenmarktes konnte sich die Aktie von United Internet im November letzten Jahres oberhalb von 4,16 Euro stabilisieren und hier eine erste Erholung bis auf 6,94 Euro starten, bevor es im März noch einmal zu einem Test des bisherigen Tiefs kam. Dieser Test konnte aus Sicht der Bullen erfolgreich abgeschlossen werden und die Kurse stiegen im Anschluss über das bisherige Erholungshoch bei 6,94 Euro hinaus. Damit hat sich in der Aktie ein breiter Doppelboden ausgebildet, dessen rechnerisches Kursziel bei ca. 11,55 Euro liegt.

Dieses konnte im Rahmen der laufenden Erholung noch nicht abgearbeitet werden. Vielmehr setzte bei 9,40 Euro Anfang Juni eine Korrektur ein, in der die Kurse jedoch bei 7,50 Euro ersten Halt fanden. Hier bahnt sich nun die Ausbildung eines kleinen Doppeltiefs an, womit dann auch kurzfristig die Käufer wieder das Ruder übernehmen dürften.

Charttechnischer Ausblick: Können sich die Käufer in United Internet durchsetzen und die Aktie steigt nachhaltig über 8,60 Euro an, wären auf Sicht der kommenden Wochen weitere Kursgewinne bis auf 11,16 Euro möglich.

Kritisch wird es nun jedoch wieder, wenn die Kurse unter 7,50 Euro zurückfallen. Damit würde sich ein kurzfristiger Abwärtstrend etablieren, dem weitere Kursverluste bis auf 6,20 Euro folgen könnten.

Kursverlauf vom 25.06.2008 bis 20.07.2009 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Beitrag senden Beitrag drucken