Wassilis Aswestopoulos

Wassilis Aswestopoulos

Wassilios Aswestopoulos, Dipl. Phys. RWTH Aachen, freier Journalist –
Photo-Journalist, Auslandskorrespondenz (Griechenland, Zypern, Balkan
und Nahost), Journalismus

Beiträge finden sich ua in: Frankfurter Allgemeine Zeitung Focus, Telepolis, n-ost, Jüdische Allgemeine, Forum, Athinorama, Popaganda.gr, Eleftheri Zoni, Griechenland Zeitung, Maxitis, Prisma-Kilkis, Nemesis Magazin, Sat und Kabel, Doryforika Nea, Eyedoll (Griechisch), Athens Voice, Europamagazin, SWR, Arte, N 24, griechische TV-Stationen

Bildagenturen: imago-sportfoto, ullsteinbild, getty, nurphoto, fosphotos

Vor Beginn der journalistischen Tätigkeit:

- Pressesprecheraufträge in Politik, Umwelt

- Industrietätigkeit (Technische Redaktion, Design und Unternehmensführung)

Beiträge des Autors

Rolf G Wackenberg / Shutterstock.com
Artikel lesen

Gesellschaft und Politik

Athen: Mafiöse Wochenmärkte


Alexandros Michailidis / Shutterstock.com
Artikel lesen

Gesellschaft und Politik

Was macht eigentlich…Yanis Varoufakis


conejota / Shutterstock.com
Artikel lesen

Gesellschaft und Politik

Griechenland im Wahl-Fieber


Irantzu Arbaizagoitia / Shutterstock.com
Artikel lesen

Gesellschaft und Politik

Kein Herz für verarmte Greise – Tsipras unter Druck


Kostas Koutsaftikis / Shutterstock.com
Artikel lesen

Gesellschaft und Politik

Kein Brot, aber Spiele


Bildrechte: Wassilis Aswestopoulos
Artikel lesen

Gesellschaft und Politik

Hausgemachte Katastrophen


Bildrechte: Wassilis Aswestopoulos
Artikel lesen

Hintergrundinfos

Das Forum von Delphi


Alexandros Michailidis / Shutterstock.com
Artikel lesen

Gesellschaft und Politik

Kein Geld ohne “Reformen”


Blackregis / Shutterstock.com
Artikel lesen

Gesellschaft und Politik

Griechenland: Politik auf dem Niveau einer Reality-Show


Riegler Klaus / Shutterstock.com
Artikel lesen

Hintergrundinfos

Droht den griechischen Banken eine neue Notlage?


Bildrechte: Wassilis Aswestopoulos
Artikel lesen

Gesellschaft und Politik

Koalitionspartner weg? … absolute Mehrheit gewonnen!


Ververidis Vasilis / Shutterstock.com
Artikel lesen

Gesellschaft und Politik

Streit erfolgreich beigelegt…… zwei Länder intern zerrissen.