Arcandor - WKN: 627500 - ISIN: DE0006275001

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 0,95 Euro

Die Aktie von Arcandor wird seit gestern panikartig abverkauft. Bereits im gestrigen Handel schloss die Aktie unter dem Tief aus dem März 2009 bei 1,15 Euro.

Heute eröffnete die Aktie zwar zunächst deutlich fester, aber der Widerstand bei 1,31 Euro stoppte bereits jegliche Erholungsambitionen. Inzwischen fällt die Aktie bereits unter das gestrige Tagestief ab und notiert damit auch unter 1,00 Euro.

Das Volumen war gestern bereits sehr hoch, heute morgen nach noch nicht einmal einer Handelsstunde wurden bereits annähernd so viele Aktie wie gestern gehandelt. Damit kann von Panikverkäufen in der Aktie ausgegangen werden.

Dennoch hat die Aktie noch massives Abwärtspotential. Die Aktie könnte durchaus in Richtung 0,40 Euro abfallen.

Erst ein Ausbruch auf Tagesschlusskursbasis über 1,57 Euro würde die Aktie wieder in ruhigeres Fahrwasser führen. Dann wäre eine Rallye in Richtung 2,44 Euro möglich. Dieses Szenario ist aber aktuell kaum wahrscheinlich

Meldung: Gnadenfrist für Arcandor

Essen (BoerseGo.de) - Der in Schieflage geratene Handelskonzern Arcandor AG steht vor der Insolvenz. Nachdem der Bund am Montagvormittag die beantragte Bürgschaft über 650 Millionen Euro und einen Kredit von 200 Millionen Euro aus dem Wirtschaftsfonds Deutschland abgelehnt hat, wurde am Nachmittag vorerst auch gegen den Antrag auf Rettungsbeihilfe entschieden. Dem Handelskonzern wurde allerdings eine letzte Frist für "einen neuen, substanziell verbesserten Antrag" eingeräumt. So soll die beantragte Rettungsbeihilfe über 437 Millionen Euro nur dann gewährt werden, wenn Eigentümer, Banken und Vermieter weitere Zugeständnisse machen. Aus diesem Grund kündigte der Vorstand von Arcandor an, erneut die Gespräche mit den Beteiligten zu suchen, um alle Möglichkeiten für eine weitere Aufstockung der Zusagen auszuloten und das Verfahren offen zu halten. Ein nachgebesserter Antrag soll bereits an diesem Dienstag vorgelegt werden.

Kursverlauf vom 22.10.2008 bis 09.06.2009 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Beitrag senden Beitrag drucken