Baywa - WKN: 519400 - ISIN: DE0005194005

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 14,87 Euro

Linienchart seit 14.02.2003 zur Darstellung des übergeordneten Kursverlaufs

Rückblick: Die Aktie von Baywa erreichte 2008 beinahe nochmals das Allzeithoch aus dem Jahr 2007 bei 47,85 Euro, bevor es zu einem massiven Kursrutsch kam. Mit dem Unterschreiten des zwischen den Hochs aus '07 und '08 gelegenen Tiefs bei 25,53 Euro wurde im September ein mehrjähriges Doppeltop als obere Umkehrformation aktiviert, was Abgaben bis an die Horizontalunterstützung bei 15,24 Euro nach sich zog.

Eine anschließende Erholung verlief als obligatorischer Rücklauf an das Ausbruchslevel bei 25,53 Euro, wo die Aktie wieder nach unten kippte. Damit wurde das mittel- bis langfristige Verkaufsignal bestätigt. Aktuell zeigt sich die Aktie wieder sehr schwach und konsolidiert nach neuen Mehrjahrestiefs unterhalb der Horizontalunterstützung bei 15,24 Euro. Das Chartbild ist auf sämtlichen Zeitebenen bärisch zu werten.

Charttechnischer Ausblick: Das Chartbild der Baywa Aktie ist kurz gesagt katastrophal zu werten, es drohen weitere Abgaben. Unterhalb von 13,87 Euro dürften weiter fallende Kurse bis 11,52 Euro folgen. Geht es auch nachhaltig unter 11,00 Euro, drohen mittelfristig weitere Verluste bis ca. 7,00 - 8,00 Euro.

Eine signifikante Rückkehr über 16,40 Euro hingegen würde den Bären kurzfristig den Wind aus den Segeln nehmen, dann wäre eine Erholung bis 19,00 - 20,00 und ggf. 25,53 Euro möglich. Interessant für größere Longpositionen wird die Aktie aber erst bei einem nachhaltigen Anstieg über 27,40 Euro, erst dann wäre wieder größerer Kapitalzufluss und steigende Notierungen bis 34,40 und 38,80 und darüber 47,85 Euro möglich.

Kursverlauf vom 26.03.2008 bis 13.11.2008 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Beitrag senden Beitrag drucken