BWIN  - WKN: 936172  -ISIN: AT0000767553

Börse: Wien in Euro / Kursstand: 13,21 Euro

Rückblick:
Bis in den November 2008 wurde die Aktie von BWIN auf ein Tief bei 10,50 Euro abverkauft. Damit verlor die Aktie nach ihrem Allzeithoch bei 105,50 Euro aus dem Mai 2006 ziemlich exakt 90%.

Seit diesem Tief zieht die Aktie sehr stark an. Ende Januar 2009 durchbrach der Wert den Abwärtstrend seit März 2007. Gerade in den letzten Tagen konnte die Aktie noch einmal deutlich zulegen. Die Schwäche  der Aktienmärkte an den letzten Tagen betraf die BWIN - Aktie nicht, vielmehr legte sie trotzdem deutlich zu. Dies ist ein klares Anzeichen von Stärke.

In der letzten Woche brach die Aktie sogar über eine kurzfristige Pullbacklinie, die aktuell bei 25,89 Euro liegt, nach oben aus. Damit kam es also zu einer Beschleunigung der Aufwärtsbewegung.

Charttechnischer Ausblick: In den nächsten Tagen ist mit einer weiteren Rallye in der BWIN - Aktie zu rechnen. Ziel ist 37,55 bis 37,74 Euro.

Ein Rückfall unter 25,89 Euro wäre ein negative Zeichen. Zumindest Abgaben bis ca. 22,45 Euro wären dann zu erwarten. Ein Rückfall unter 22,45 Euro wäre sogar sehr negativ. Denn dann wären Abgaben in Richtung 17,10 Euro zu erwarten.

Kursverlauf vom 30.03.2009 bis 14.05.2009 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

Beitrag senden Beitrag drucken