CELESIO - WKN: CLS100 ISIN: DE000CLS1001

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 21,27 Euro

Rückblick: Die Aktien von Celesio springen im heutigen Handel ordentlich an und können um über 7% zulegen, womit diese innerhalb der seit Mitte Juni laufenden Kaufwelle nun ein neues Hoch erreicht und so den laufenden Aufwärtstrend erneut bestätigt. Parallel dazu hebelt sich der Kurs auch aus der Konsolidierung der vergangenen Tage nach oben raus, womit diese nun beendet sein dürfte.

Einfach wird es für die Käufer nun jedoch auch nicht, denn im Bereich von 21,23 Euro bis ca. 21,90 Euro wartet bereits der nächste Widerstand auf diese. Neben einer horizontalen Widerstandslinie liegt hier auch die obere Pullbacklinie des seit April laufenden Aufwärtstrends. Dieser Widerstandsbereich dürfte vor allem kurzfristig neues Verkaufsinteresse mit sich bringen und sich so den Käufern in den Weg stellen.

Charttechnischer Ausblick: Trendtechnisch dominieren aktuell die Käufer das Kursgeschehen in der Aktie von Celesio, jedoch erst wenn der nachhaltige Ausbruch über 21,90 Euro gelingt, wäre eine Trendbeschleunigung zu erwarten. Weitere Kursgewinne bis auf 28,40 Euro wären dann möglich.

Fällt die Aktie jedoch nachhaltig unter 18,95 Euro zurück, muss mit einer neuen Verkaufswelle bis auf 17,90 Euro und darunter dann ca. 15,75 Euro gerechnet werden.

Kursverlauf vom 17.07.2008 bis 12.08.2009 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Beitrag senden Beitrag drucken