GROUPE DANONE - WKN: 851194 - ISIN: FR0000120644

Börse: Euronext in Euro / Kursstand: 43,86 Euro

Rückblick: Die Danone Aktie befindet sich nunmehr seit Oktober letzten Jahres in einer Schiebezone zwischen 44,10 Euro auf der Ober- und ca. 39,50 Euro auf der Unterseite. Dabei starteten die Bullen im März diesen Jahres den Versuch, diese neutrale Range nach oben hin zu verlassen. Dieser Ausbruchsversuch gelang jedoch nicht nachhaltig genug und die Kurse fielen anschließend wieder in den alten Preisbereich zurück.

Innerhalb dessen wird die Aktie derzeit am oberen Widerstand gehandelt. Hier kam es letztmalig Anfang Juni zu einem Abprallen nach unten. Jedoch bereits bei 41,66 Euro und damit deutlich oberhalb der zentralen Unterstützung bei 39,50 Euro kam es zu einer Stabilisierung und einem derzeit immer noch laufenden zweiten Anlauf nach oben.

Charttechnischer Ausblick: Die Käufer in Danone lassen derzeit nicht locker, aber erst wenn es gelingt, Kurse über 44,10 Euro zu etablieren, eröffnet sich weiteres Aufwärtspotential bis zum letzten Hoch bei 46,88 Euro. Kann dann auch diese Hürde genommen werden, locken weitere Kursgewinne bis auf 51,30 Euro.

Mit einer kleinen Verkaufswelle bis auf 39,50 Euro hingegen muss gerechnet werden, wenn die Kurse nun wieder unter 41,66 Euro zurückfallen. Damit würde dann auch gleichzeitig die übergeordnete Range weiter gefestigt werden, in der die Aktie mittelfristig neutral zu werten wäre.

Kursverlauf vom 01.10.2009 bis 14.06.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Beitrag drucken