DAX - WKN: 846900 - ISIN: DE0008469008

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 6738

Widerstände: 6775/6790 + 6850 + 7000/7025
Unterstützungen: 6695 + 6625 + 6575 + 6415/6450 + 6260/6315 + 6170/6200

Rückblick:Der DAX begann am Montag fest, konnte aber die frühen Zugewinne nicht ausbauen. Ab 10 Uhr ging es nur noch seitwärts.

Charttechnischer Ausblick: Der DAX fällt heute zunächst von 6738 bis 6695. Bei 6695 besteht die Chance, dass sich die gestrige Seitwärtsphase fortsetzt. Dies würde einen Anstieg von 6695 bis 6775/6790 bedeuten.
Schließlich gibt der DAX aber ohne neue Jahreshochs bis 6625 nach, unter Umständen auch direkt, also ohne weiteren Anstieg bis 6775.

Unterhalb von 6575 wäre sogar 6450 (6415) das Ziel.

Steigt der DAX über 6850, so ist ein direkter Anstieg bis 7000/7025 möglich.

Viele Erfolg!

Rocco Gräfe
Technischer Analyst und Trader GodmodeTrader.de

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit investiert.

Beitrag senden Beitrag drucken