DAX - Tagesausblick für Donnerstag, 25. Juni 2009 XETRA DAX  - WKN: 846900 ISIN: DE0008469008

Börse: Xetra / Kursstand: 4.836 Punkte

Widerstände: 4.840/4.850 + 4.878 + 4.950/4.980 
Unterstützungen: 4.800 + 4.750 + 4.650/4.680 + 4.600 

Rückblick: Der DAX hat größere Verkaufssignale aktiviert. Diese Verkaufssignale zeigten Wirkung. Der DAX fiel bereits 500 Punkte zurück. Bei 4.653/4.680 wurde eine erste größere Zielzone erreicht. Der DAX zeigte daraufhin Stabilisierungstendenzen und ging in einen Rebound (Gegenbewegung) über.

Charttechnischer Ausblick: Der DAX steigt heute bis 4.840/4.850 und fällt dann bis 4.750. Alternativ steigt der DAX sogar bis 4.878 und fällt erst dann bis 4.750.
Bei 4.750 kommt es zur größeren Richtungsentscheidung. 
a) Kippt der DAX unter 4.750, so kämen direkte neue Wochentiefs in Frage, also DAX Notierungen unterhalb von 4.670. Ziele wären dann 4.600 und 4.520.
b) Kann sich der DAX bei 4.750 nochmal fangen, so dehnt sich die seit 4.670 laufende Gegenbewegung aus bis 4.950/4.980. 4.950/4.980 ist ein sehr markanter Widerstand, der im Sommerverlauf kaum noch mal zu überwinden sein dürfte.
Alternative: Steigt der DAX per Tagesschluss über 5.000, so wäre das Ziel 5.200. 

60 Min Chart

Tageschart

Beitrag drucken