DAX WKN: 846900 ISIN: DE0008469008

Börse: Xetra / Kursstand: 4.323,42 Punkte

Intraday Widerstände: 4.375 + 4.445/4.465
Intraday Unterstützungen: 4.310 + 4.265 + 4.190/4.200

Rückblick: Der DAX sollte sich Gesternvormittag in den Grenzen von 4.375 und 4.250 bewegen. Das Vormittagshoch wurde bei 4.361 markiert, das Tief bei 4.288. Am Nachmittag war auf die Unterstützung 4.240 zu achten. 4.240 schützte den DAX vor einer Verkaufslawine. Da sie mit dem Tagestief bei 4.265 nicht berührt wurden, konnte sich der DAX in der letzten Stunde noch erholen bis 4.335. 

Charttechnischer Ausblick: Der DAX startet heute im Bereich des Wochenhochs 4.372. Werden 4.372 überschritten, so wäre eine Tageszielzone bei 4.445/4.465 erreichbar. Ergibt sich bei 4.372 ein Fehlausbruch, so fällt der DAX zurück bis 4.310. Bei 4.310 könnte der DAX nochmal einen Angriff zur Oberseite starten. 

Fällt der DAX unter 4.265, so müsste man sich auf eine Abwärtsbewegung bis 4.190/4.200 einstellen.

60 Min Chart

Tageschart

Beitrag senden Beitrag drucken