von Rocco Gräfe

Montag 14.11.2011, 08:14 Uhr

DAX - WKN: 846900 - ISIN: DE0008469008

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 6057

Widerstände: 6080/6100 + 6340/6350 + 6400/6430 + 6595/6666
Unterstützungen: 5945 + 5800 + 5625

Rückblick: Prognose war - "Der DAX bewegt sich zunächst zwischen 5770 und 5940 und fällt dann auf das gestrige Vorbörsentief bei 5660....".
Bisher traf das keineswegs zu. Im Gegenteil, der DAX stieg deutlich über 5950. Das war so nicht vorgesehen. Das letzte Hoch bei 6087 wurde aber noch nicht bullisch gekreuzt.

Charttechnischer Ausblick: Vorbörse 6100+x! Sobald der 9 Uhr beginnende XETRA DAX über 6105 ansteigt, gäbe es eine umfassende Rallychance bis 6666. Für dieses Szenario kann ein 1. Zwischenziel bei 6200 und ein 2. Zwischenziel bei 6350 ausgemacht werden.

Unterhalb 6080/6100 fällt der DAX heute bis 5945.
Die Zone 5945 und 6100 ist neutral.

Unterhalb 5945 wäre Abwärtspotenzial bis 5800 vorhanden, darunter wiederum bis 5625 (ggf. tiefer).

Viel Erfolg!

Rocco Gräfe
Technischer Analyst und Trader GodmodeTrader.de

DAX 60 Min Chart

Beitrag senden Beitrag drucken