Deutsche Bank - WKN: 514000 - ISIN: DE0005140008

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 45,44 Euro

Rückblick: Die Aktie der Deutschen Bank befindet sich seit dem Tief aus dem Januar 2009 bei 15,38 Euro in einer rasanten Erholung. Am 27.04.2009 markierte der Wert sein bisheriges Hoch in dieser Rallye bei 43,59 Euro.

Anschließend konsolidierte der Dax - Wert und fiel auf die Unterstützung bei 36,59 Euro zurück. Diese Marke wurde verteidigt. Nahezu exakt auf diesem Niveau zeigte sich wieder ein Nachfrageüberhang.

Heute morgen eröffnet die Aktie deutlich fester, sie reißt ein Aufwärtsgap zwischen 43,13 und 43,81 Euro. Damit durchbricht sie das Hoch vom 27.04..

Allerdings warten bei 47,48 und bei 50,88 Euro bereits wieder wichtige Widerstände. Dort liegen ein Horizontalwiderstand und der Abwärtstrend seit Juni 2007.

Charttechnischer Ausblick: Mit dem heutigen Ausbruch verschafft sich die Aktie der Deutschen Bank weiteres Aufwärtspotential. Sie kann in den nächsten Tagen noch bis ca. 47,48 und 50,88 Euro ansteigen. Dort kann es dann aber zu einem größeren Rücksetzer kommen. Ein Rückfall auf 43,15 Euro wäre kurzfristig unproblematisch.

Sollte die Aktie aber dynamisch und per Tagesschlusskurs unter 43,15 Euro zurückfallen, wäre der Ausbruchsversuch zunächst einmal gescheitert. Es könnte zu einem erneuten Rückfall auf 36,59 Euro kommen.

Kursverlauf vom 22.09.2008 bis 19.05.2009 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Beitrag senden Beitrag drucken