Seit dem 18.12.08 trudelt das Währungsverhältnis Euro gegenüber US-Dollar abwärts.  Mit aktuell 1,2874 USD bewegen sich die Kursnotierungen zunehmend auf die Unterstützung bei 1,2333 USD zu. 

EUR/USD - Euro gegenüber US-Dollar - ISIN: EU0009652759

Kursstand: 1,2874 USD
  

Wir fassen die in den vorhergehenden Chartanalysen getätigten Aussagen zusammen:

- Im Bereich von 1,2500-1,2333 USD liegt ein starker charttechnischer Unterstützungsbereich, also ein potentieller größerer Wendepunkt nach oben.

- Eine weitere sehr wichtige Unterstützungslinie verläuft bei ca. 1,2110 USD.   Auch sie sollte sofern sie erreicht werden sollte, relevante Euro-Käufe initiieren.

- Im langfristigen Kontext bewegt sich Euro gegenüber US-Dollar wie beschrieben in einem breiten Kurskorridor zwischen 1,25 und 1,45-1,47 USD.    Wir halten im Verlauf des Jahres 2009 eine einsetzende größere Bodenbildung für wahrscheinlich.   Eine Bodenbildung im Euro bedeutet einen Topingprozess im US-Dollar.  Und in der Tat erhalten wir bei Auswertung des US-Dollar Indexfutures ein Ergebnis dahingehend, dass bereits im ersten Halbjahr ein Abwertungswelle starten dürfte.


Kursverlauf  seit  1998  (log. Linienchart als Übersichtsdarstellung)
Kursverlauf  seit August 2008 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Beitrag senden Beitrag drucken