Gildemeister - WKN: 587800 - ISIN: DE0005878003

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 10,50 Euro

Rückblick: Wie am Schnürchen läuft es derzeit für die Bullen in der Gildemeister Aktie, die sich im frühen Mittwochshandel mit einem Kursgewinn von über 2% mit an die Spitze der aktuellen Gewinner im M-Dax setzt. Damit wird der kurzfristige Aufwärtstrend seit dem Tief bei 7,45 Euro dynamisch weiter fortgeführt, mit dem es jüngst auch gelang, den vorangegangenen Abwärtstrend nach oben zu durchbrechen. Vor diesem Hintergrund sollten nun die grundlegenden Chancen weiter auf der Käuferseite liegen, wobei sich diese nun im Bereich von ~11,10 Euro einem nächsten Widerstand gegenüber sehen.

Charttechnischer Ausblick: Stabil zeigt sich bisher die laufende Rally in der Gildemeister Aktie, die sich in den kommenden Wochen noch weiter bis in den Bereich von 13,42 Euro fortsetzen sollte. Zwischenzeitliche Korrekturen müssen auf dem Weg dorthin jedoch eingeplant werden.

Im Rahmen solcher sollte die Aktie nun jedoch nicht mehr unter 9,40 Euro zurückfallen. Damit würden sich im Chart erste prozyklische Verkaufssignale präsentieren, denen dann weitere Kursverluste bis auf 8,60 Euro folgen sollten. Darunter liegt das nächste Ziel dann bei 7,45 Euro.

Kursverlauf vom 04.11.2009 bis 14.07.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Beitrag senden Beitrag drucken