Heidelberger Druckmaschinen - WKN: 731400 - ISIN: DE0007314007

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 5,64 Euro

Rückblick: Die Aktie von Heidelberger Druck befindet sich in einem Bodenbildungsprozeß. Bisher läuft er also potentielle inverse SKKS ab. Der Widerstandsbereich 6,33 - 6,55 Euro stellt den Buy Trigger dar. Durchbricht die Aktie also diesen signifikant, dann kommt es zu einem starken, mittelfristigen Kaufsignal.

Zu Beginn der Woche zog der Wert noch mit einer langen weißen Kerze an diesen Widerstandsbereich an. Seit gestern prallt er aber davon ab. Im heutigen Handel fällt er bereits auf das kurzfristige 38,2% Retracement bei 5,51 Euro zurück. Zudem kratzt er am kurzfristigen Aufwärtstrend, der leicht übe dem Retracement liegt. Bisher kann die Aktie dieses Retracement verteidigen.

Charttechnischer Ausblick: Solange die Aktie von Heidelberger Druck per Tagesschlusskurs über 5,51 Euro notiert, bestehen immer noch Chancen auf einen baldigen Ausbruch über 6,55 Euro. Die Ziele lägen dann bei ca. 7,92 Euro, ca. 13,00 Euro und vielleicht sogar ca. 16,50 Euro.

Sollte die Aktie aber unter 5,51 Euro per Tagesschlusskurs abfallen, droht eine weitere Verkaufswelle bis zumindest 4,78 oder gar 3,59 Euro.

Kursverlauf vom 12.12.2008 bis 12.08.2009 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Beitrag senden Beitrag drucken